gamescom 2014: GTA 5 für PS4 und Xbox One wird euch umhauen, meint Take-Two

Richard Nold

Take-Two hat vor wenigen Wochen die weltweiten Verkaufszahlen von GTA 5 enthüllt. Dieser Erfolg wird auch mit der baldigen Veröffentlichung von GTA 5 für Xbox One und PS4 weiter anhalten, wie der CEO Strauss Zelnick nun ziemlich deutlich machte.

„Grand Theft Auto 5“ wird euch aus den Socken hauen! Das warten die Worte von Take-Two CEO Strauss Zelnick, als er vom Printmagazin MCV bezüglich den Next-Gen-Versionen des Open-World-Krachers befragt wurde.

Demnach würde sich das Unternehmen nur mit einer wirklich überragenden Umsetzung zufrieden geben. Laut Zelnick versuche Rockstar Games die ohnehin hohen Erwartungen an die überarbeitete Version nochmals zu übertreffen. „Wenn ihr GTA 5 auf den Next-Gen-System seht, möchte ich von euch wissen, ob es besser ist, als ihr erwartet habt. Und ich kann euch versichern, es wird besser sein.“, so der Geschäftsführer von Take-Two.

Bilderstrecke starten(77 Bilder)
GTA Online: Alle 76 Peyote-Pflanzen - Fundorte (Karten und Video)

Insgesamt 34 Millionen Exemplare wurden von GTA 5 bereits weltweit verkauft. Ein Ergebnis, von dem andere Studios nur träumen können. Ob die Veröffentlichung für die neuen Konsolen diese Zahlen weiter erhöhen wird? Ganz sicher, meint Zelnick und sagte: „Wie kann sich jemand eine Next-Gen-Konsole kaufen ohne darauf GTA 5 spielen zu wollen?“

GTA 5 Trailer.

Quelle: GameSpot

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung