GTA 5: Patch hat Grafik verschlechtert, Rockstar arbeitet am Problem

Nils Lassen 4

Solltet ihr GTA 5 auf der Xbox One oder PS4 spielen und das Update 1.08 heruntergeladen haben, werdet ihr eventuell einen Grafik-Downgrade bemerkt haben. Dieser war aber keine Absicht.

GTA 5: Patch hat Grafik verschlechtert, Rockstar arbeitet am Problem

Wäre ja auch ziemlich frech und unsinnig ein Spiel so spät nach der Veröffentlichung mit schlechterer Grafik zu versehen. Das Problem wurde bereits an Rockstar weitergeleitet und dort heißt es, dass daran gearbeitet würde.

Betroffen sind momentan nur die Versionen auf der Xbox One und PS4, weswegen Gerüchte aufkamen, die Entwickler hätten an GTA 5 rumgewerkelt, so dass es auf den Last-Gen-Konsolen auch flüssig läuft. Auf der Xbox 360 und PS3 gibt es nämlich keine Probleme. Aber bald sollte wieder auf allen Konsolen die gewohnte Spielerfahrung hergestellt werden.

GTA 5 Grafikvergleich.mp4.

Quelle: Rockstar Support, Dualshockers

Augen auf! 40 Details in GTA 5, die ihr bestimmt noch nicht bemerkt habt:

Bilderstrecke starten
41 Bilder
40 Details in GTA 5, die ihr sicher noch nicht bemerkt habt.

Ihr habt noch kein GTA 5? Dann wird es aber Zeit:

Kauf mich! *

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung