Rockstar Games plant das preisgekrönte Open-World-Spiel GTA 5 im Herbst für die PS4, Xbox One und den PC zu veröffentlichen. Einem neuen Hinweis zufolge, werden die Radiosender für die erneute Veröffentlichung ein kleines Update erhalten.

Die Radiosender sind zu einem Markenzeichen der GTA-Reihe geworden. Wer sich das Open-World-Spiel „GTA 5“ diesen Herbst für PS4, Xbox One oder PC zulegt, wird beim Einsteigen in ein schickes Fahrzeug offenbar einige neue Musikstücke zu hören bekommen.

Non Stop Pop FM ist einer dieser Radiosender, den ihr während euren Fahren durch Los Santos hören könnt. Moderiert wird der InGame-Sender von dem britischen Model Cara Delevigne. Diese schrieb nun via Twitter, dass sie gemeinsam mit Rockstar Games einige Updates aufgenommen habe. Es ist davon auszugehen, dass das Studio selbiges auch mit den restlichen Radiosendern vorgenommen hat.

In den vergangenen Tagen sorgten eher negative Nachrichten rund um „GTA 5“ für Schlagzeilen. So heißt es unter anderem, dass der Release in das kommende Jahr verschoben werden könnte und die langersehnte PC-Version vielleicht komplett eingestellt wird. Bestätigt sind diese Gerüchte allerdings nicht.

GTA 5 Trailer.

Quelle: Twitter

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.