Willst du dir gerade bei GTA Online das nächste mörderische Gefährt anschaffen, hast aber das meiste Geld schon für Immobilien, Outfits und Waffen ausgegeben? Dann hat Entwickler Rockstar gute Nachrichten für dich. Deine pünktlichen (und halbwegs legalen) Steuererklärungen zahlen sich am Ende doch aus!

 

GTA 5 - Grand Theft Auto V

Facts 
GTA 5 - Grand Theft Auto V
GTA Online: DeLoreans und Jetpacks im Trailer zum Doomsday Heist

Wer sich zwischen dem 16. und 26. Februar 2018 im Online-Modus einloggt, den erwarten ab dem 27. Februar satte 250.000 GTA-Dollar an Steuerrückzahlung. Zudem gibt es auf jeden Kauf, den du zwischen dem 16. und 26. Februar tätigst, anschließend 10 Prozent Rückerstattung. Diese ist aber auf eine Summe von 1 Millionen GTA-Dollar beschränkt.

Sowohl die Steuerrückzahlung als auch die Rückerstattung werden dann ab dem 27. Februar auf dein Maze Bank-Konto überwiesen. Die Aktion gilt nur für PC-, Xbox One- und PlayStation 4-Spieler. Das Geld kannst du dann genüsslich in neue Executive-Büros, Waffen oder neue Wagen wie den Canis Camacho Allrad investieren.

Für den Fall, wenn du für den ultimativen Spaß nicht nur ein neues Gefährt brauchst:

Seit 2013 dominiert GTA 5 nun unter anderem den Videospielmarkt. Der Titel verkaufte sich bis jetzt insgesamt 90 Millionen Mal. Willst du als absoluter Los Santos-Experte auch die letzten Geheimnisse entdecken, könnte dieser Artikel über geheime Orte äußerst interessant für dich sein. Und was bringt der persönlich mehr? Die Steuerrückzahlung oder die Rückerstattung? Sag uns deine Meinung!

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.