Habt ihr euch schon immer gefragt, wie man die größten Flugzeuge in GTA 5 stoppen kann? Nun hat ein Youtuber sich dieser Herausforderung gestellt und ein Video davon gemacht. Wie viele NPCs braucht es, um den geflügelten Riesen zu Fall zu bringen.

 

GTA 5 - Grand Theft Auto V

Facts 
GTA 5 - Grand Theft Auto V
Grand Theft Auto PC-Trailer

In GTA 5 kann man viele verrückte Dinge anstellen. Neben dem Singleplayer und GTA Online gibt es aber auch noch die Modder-Szene, die mit allerhand Tools und Tricks um sich schmeißt. Denn nur so wird die absurdeste Seite des Spiels herausgestellt. Dies ermöglicht aber auch einige interessante Experimente.

Ziemlich verstörend: GTA als VR-Erlebnis

Der Youtuber RZED hat nun ausprobiert, wie man die großen Flugzeuge von GTA 5 stoppen kann. Diese starten und landen auf dem Flughafen von Los Santos automatisch und können normalerweise nicht direkt von den Spielern beeinflusst werden. Doch was passiert, wenn sich plötzlich NPCs in den Weg stellen.

Das lustige Ergebnis seht ihr in dem Video zu GTA 5 am Ende dieser Zeilen. Schaut auch auf dem Channel von RZED vorbei, auf dem er weitere GTA-Experimente vollführt. Wem das zu viel des Herumprobierens ist, der kann sich ja immer noch in die normale Welt von GTA Online flüchten. Mit dem Biker-Update gibt es auch hier zahlreiche neue Aktivitäten seit dem letzten Patch.

 

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Marvin Fuhrmann
Marvin Fuhrmann, GIGA-Experte.

Ist der Artikel hilfreich?