GTA Online: Start um 13:00 Uhr und weitere Infos rund um den Multiplayer

Annika Schumann

Heute startet endlich der Multiplayer von GTA 5. Ab 13:00 Uhr werdet ihr euch voraussichtlich in das Getümmel stürzen können. Passend dazu gab Rockstar Games auch noch weitere Details bezüglich des Online-Modus bekannt.

GTA Online: Start um 13:00 Uhr und weitere Infos rund um den Multiplayer

Bereits seit dem 17. September könnt ihr euch im Singleplayer von GTA 5 austoben. Ab heute hat dann auch das Warten auf den Mehrspieler-Modus ein Ende. Ab 13:00 Uhr unserer Zeit sollen die Server anlaufen und die entsprechenden Updates verfügbar sein.

Den Online-Part könnt ihr aus der Solo-Kampagne heraus auswählen. Das passiert über die Charakter-Auswahl. Die untere Option im Kreismenü wird dann euren Multiplayer-Charakter darstellen.

Das Geschehen im Multiplayer wird außerdem einige Monate vor der Story von Michael, Franklin und Trevor stattfinden.

Auch versucht Rockstar die Gemüter zu besänftigen und die Spieler zu beruhigen. Eure erworbenen Häuser und Fahrzeuge werden vor anderen Mitspielern geschützt sein. So kann man Immobilien anderer Personen nur über eine Einladung betreten und die Wohnung dann nicht kurz und klein schlagen. Somit können auch nicht die Fahrzeuge aus der Garage gestohlen werden.

Ebenso erklärt der Publisher, dass aus GTA Online durch die bereits bestätigten Mikrotransaktionen kein Pay2Win-Titel wird. Es wird nicht möglich sein sich schnell massive Vorteile zu verschaffen. Zuerst müsst ihr euch einige Reputations-Punkte durch das Absolvieren von Missionen und anderen Tätigkeiten in der Welt verdienen. Somit können sich Anfänger nicht sofort mit den besten Waffen und Fahrzeugen ausstatten und anderen so gegenüber im Vorteil sein, die kein echtes Geld investieren möchten.
Es wird nicht zwangsläufig nötig sein mit einer realen Währung zu bezahlen, um in der Online-Welt voranzukommen.

Mitglieder des Rockstar Social Clubs können sich zu Crews zusammenschließen und sich dann ihr eigenes Crew-Outfit erstellen.

 

Quelle: Rockstar Games

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung