GTA 5: Take-Two verkündet weltweite Verkaufszahlen

Richard Nold 19

Die Grand Theft Auto-Reihe gehört zu den erfolgreichsten Spielemarken überhaupt. Nun hat Take-Two verraten, wie oft der Rockstar-Titel bereits weltweit ausgeliefert wurde.

Mit „Grand Theft Auto V“ hat Rockstar Games mal wieder voll ins Schwarze getroffen. Der 2013 veröffentlichte Open-World-Spiel hat nicht nur Höchstwertungen der internationalen Fachpresse erhalten, sondern ist auch kommerziell ein riesen Erfolg.

Während einer Investorenkonferenz gab Take-Two nämlich bekannt, dass sich „GTA V“ auch einige Monate nach dem Release noch sehr gut verkauft. Demnach wurden bereits mehr als 34 Millionen Exemplare des Spiels an den weltweiten Handel ausgeliefert. Wie viele Spiele nun wirklich über die Ladentheken gewandert sind, wollte das Unternehmen nicht verraten.

Bilderstrecke starten(77 Bilder)
GTA Online: Alle 76 Peyote-Pflanzen - Fundorte (Karten und Video)

Damit ist „GTA V“ auf dem besten Weg, das Nintendo-Spiel „Mario Kart Wii“ in Sachen Verkaufszahlen zu überholen. Das Spiel hat es nämlich geschafft über 35,5 Millionen Mal verkauft zu werden. Wenn man bedenkt, dass Rockstar Games im Herbst „GTA V“ auch für Xbox One, PS4 und PC veröffentlichen wird, sollte auch dieses Ziel irgendwann überschritten werden.

Grand Theft Auto V Der Offizielle Trailer.

Quelle: GameSpot

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung