GTA 5 Gameplay - was darf ich hochladen und was nicht?

Martin Zier

Im Sinne von Take Two ist der Release von GTA 5 desaströs verlaufen. Zwar ist es immerwährend ein Problem, dass Spiele, die bereits beim Händler angekommen sind, auf P2P-Tauschbörsen erhältlich sind - und gepatchte Konsolen selbstgebrannte Images spielen können. Diesmal ist es aber noch ein Stück schlimmer gekommen: GTA 5 wurde bereits im Voraus von vielen Händlern verkauft, so konnten viele Spieler schon am Freitag, drei Tage vor Release, loszocken. Daraufhin haben Take Two und Rockstar sofort reagiert und klare Richtlinien für (GTA 5) Gameplay-Footage festgelegt.

GTA 5 Gameplay - was darf ich hochladen und was nicht?

Zunächst möchte Take Two euch wissen lassen, dass sie wirklich sehr gerne selbst Machinima, also Fanfilme, zu ihren Spielen sehen - aber diesmal gab es deutliche Grenzen, die überschritten wurden und damit dem Publisher von GTA 5 dazu bewegt haben, dass diese festen Richtlinien einmal klar dargestellt werden.

Ihr dürfte euer Footage hochladen, solange ihr es nicht für kommerzielle Zwecke verwendet. Das heißt, ihr dürft keine Webseite betreiben, für die ihr eine Anmeldegebühr vertreibt, damit man sich das GTA 5 Gameplay ansehen kann - oder zum Beispiel ein Produkt mit dem Footage aus den Rockstar-Spielen beworben wird.

Die zweite Auflage, die Take Two als Publisher stellt, ist kein Footage mehr vor dem Release zu veröffentlichen. Das schließt ebenfalls Unboxing-Videos von Spielekopien ein, die verfrüht an den Kunden gelangt ist. Das heißt, es sollen keine Spoiler mehr im Internet kursieren, bevor das Spiel überhaupt erschienen ist. Außerdem sollen kleine Ausschnitte aus dem Spiel immer in einen Kontext bleiben. Damit möchte Take Two keine Uploads mehr auf Videoportalen sehen, bei denen nur einzelne TV-Shows oder zum Beispiel S/W-Filmchen aus Red Dead Redemption gezeigt werden. Das trifft ebenfalls auf einzelne Zwischenszenen und die Endsequenzen der Spiele, die von Take Two published wurden, zu.

GTA 5 Test-Tagebuch - Teil 1.
Der Rest darf also hochgeladen werden. Damit sind unsere GTA 5 Test-Tagebücher von Tom auf der sicheren Seite und die ganzen Lets-Player können ihre Gameplayaufnahmen auf YouTube hochladen.

 

Wie gut kennst du GTA? (Quiz)

Grand Theft Auto nähert sich seinem 20-jährigem Bestehen. Seid ihr von Stunde Null an dabei gewesen oder erst später eingestiegen? Stellt euer Fachwissen in Sachen GTA auf die Probe und beantwortet unsere 15 Fragen!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA GAMES

  • Nintendo Switch Pro könnte ohne Handheld-Funktion erscheinen

    Nintendo Switch Pro könnte ohne Handheld-Funktion erscheinen

    Die Nintendo Switch hat sich bei vielen Fans inzwischen zum richtigen Konsolen-Liebling gemaustert. Einer der Gründe ist sicherlich die Flexibilität, die sie beim Spielen bietet. Aktuelle Gerüchte deuten jedoch auf eine neues Modell der Switch hin, das auf ihr bisher wichtigstes Feature verzichten könnte.
    Daniel Nawrat 1
  • Fortnite: Alle Orientierungspunkte - Karte komplett aufdecken

    Fortnite: Alle Orientierungspunkte - Karte komplett aufdecken

    Eine der ersten Missionen von „Neue Welt“ in Fortnite Battle Royale verlangt von euch, benannte Orte und Orientierungspunkte zu entdecken. Da die Karte nämlich zu Beginn verdeckt ist, müsst ihr erst alles neu erkunden. Wir zeigen euch daher die Fundorte aller Orientierungspunkte auf der Karte.
    Christopher Bahner
* Werbung