PC Spiele 2014: Diese 10 Games werden auf jeden Fall auf dem Rechner gezockt!

Tobias Heidemann 37
PC Spiele 2014: Diese 10 Games werden auf jeden Fall auf dem Rechner gezockt!

PC oder Konsole? Diese uralte Frage wird in jeder neuen Spiele-Generation zur fatalistischen Schicksalsfrage hochgejazzt. Die PC-Jünger ziehen dann immer gern mit Argumenten wie einer besseren Grafik, einer flexibleren Hardware, der florierenden Indie-Szene oder den billigeren Preisen in den Krieg gegen die Konsolen. Deren Verteidiger rufen indes gerne mal den Tod des PCs aus und verweisen auf den nachweislichen Erfolg der Konsolen, sowie deren Komfort und Spezialisierung. Mir persönlich könnte die Frage kaum gleichgültiger sein. Beides hat eben seine Vor- und Nachteile – Ende der Geschichte. Die folgende Top-Liste beruht also weder auf engstirnigem Lagerdenken, noch auf einer grundlegenden Präferenz für die Plattform PC. Abseits der PC-exklusiven Spiele wurde mein Blick auf die Release-Liste vielmehr von alten Gewohnheiten, speziellen Vorlieben und meinem Bauchgefühl geleitet. Sie ist somit auch als Aufforderung zu einer eigenen Liste zu verstehen. Welche PC-Spiele werdet ihr 2014 auf jedem Fall am Rechner zocken?

Kurzer Hinweis vorweg: Wer sich für PC Indie-Spiele interessiert, der sei an dieser auf meine umfassende Jahresvorschau der besten Indie Games 2014 hingewiesen. In Teil Eins und Zwei wurden zahlreiche sehr interessante PC Spiele vorgestellt.

Titanfall – PC Spiele-Release 13. Mai 2014

Titanfall - Toms Trailer.
Bei all der Schelte, die die „Call of Duty“-Reihe in den letzten Jahren für ihre beharrliche Erneuerungsresistenz bekommen hat, wird gerne mal vergessen, wie ungemein innovativ und frisch das Franchise einst war. Das Entwickler-Team um Jason West und Vince Zampella definierte seinerzeit die Mehrspieler-Erfahrung in Shootern vollkommen neu und etablierte den Multiplayer-Part dank cleverer Ideen nachhaltig im Mainstream. Motivierend, rasant und packend war die Run & Gun-Formel von Infinity Ward. Mehrere Millionengeschäfte, eine üble Schlammlacht und viele Jahre später versuchen Zampella und West (der allerdings letztes Jahr wegen familiärer Probleme aus dem Team ausstieg) das Modern Warfare-Kunststück mit Respawn Entertainment zu wiederholen.

Und Respawn scheint genau das gelungen zu sein! Wer „Titanfall“ bereits gespielt hat, wird sicher gespürt haben, dass sich der Mix aus vertikalem Gameplay, filmischer Inszenierung und haushohen Titanen tatsächlich neu und unverbraucht anfühlt. Zudem lassen die bisherigen Informationen vermuten, dass sich „Titanfall“ trotz seines Cross-Plattform-Hintergrunds auf dem PC sehr wohlfühlen wird. Nachdem mich zuletzt weder das schlecht balancierte „Battlefield 4“ noch das grafisch und konzeptionell arg betagte „Ghosts“ lange bei der Stange halten konnten, hoffe ich mit „Titanfall“ endlich wieder packende Multiplayer-Matches am PC schlagen zu können.

  • Die Anderen: Wolfenstein: The New Order, Survarium, Tom Clancy’s Rainbow 6: Patriots, Interstellar Marines, Enemy Front, Sniper Elite 3, Prey 2, CoD X
  • Vorbestellen:  bei Amazon kaufen *

 

Bilderstrecke starten
11 Bilder
Dumm gelaufen – Spieler, die beim Cheaten erwischt wurden.

The Elder Scrolls Online – PC Spiele-Release 4. April 2014

The Elder Scrolls Online The Arrival.
ZeniMax geht mit der Veröffentlichung von „The Elder Scrolls Online“ ein verdammt hohes Risiko ein. Erstmals soll ein klassisches MMORPG dieser Größenordnung auch auf den Konsolen seine Käufer finden. Auch wenn „TESO“ mit diesem Vorhaben nicht ganz allein ist – auch Spiele wie Planetside 2, Final Fantasy XIV A Realm Reborn oder DC Universe Online versuchen in diesem Jahr ihr Glück auf den Konsolen – die Rolle des gefährdeten Vorreiters wird das Online-Rollenspiel trotzdem nicht los. Wenn „ESO“ auf den Next-Gen Konsolen scheitern sollte, wird sich auch so schnell kein anderer Publisher mehr an dieses heiße Eisen wagen.

Beruflich sind die PS4- und Xbox One-Versionen von „The Elder Scrolls Online“ für mich also höchst interessant, privat werde ich mich aber auf jeden Fall am PC in Tamriel vergnügen. MMORPGs sind für mich nämlich nicht nur traditionell gesehen klare PC-Titel. Die Feinheiten des teambasierten Gameplays, die mannigfaltigen Steuerungsoptionen, die gesamte Funktionalität und nicht zuletzt auch die Performance eines komplexen Online-Rollenspiels sehe ich auf meinem Rechner schlichtweg besser aufgehoben. Von etablierten Zusatzprogrammen wie TeamSpeak oder Mods für das Interface einmal ganz abgesehen. Zudem reizen Online-Rollenspiele mit ihrer Spielweltgröße und Darstellung von Details oftmals selbst High-End Rechner komplett aus. Damit Tamriel die besten Chancen hat, mich zu verzaubern, wird „The Elder Scrolls Online“ auf dem PC gezockt.

Die Anderen: World of Warcraft: Warlords of Draenor, World Of Darkness, Wildstar, Blade & Soul, Everquest Next, Lego Minifigures Online

Vorbestellen:  bei Amazon kaufen *

Diablo 3: Reaper of Souls – PC Spiele-Release 23. März 2014

Diablo 3 Reaper of Souls Trailer.
Die Konsolen-Portierung von „Diablo 3“ ist überraschend gut gelungen. Mit Hilfe einer durchdachten Anpassung von Steuerung, Kamera und Gameplay konnte Blizzards erfolgreiches Action-RPG auf der Konsole seine ganz eigene Existenzberechtigung behaupten. Doch für mich ist das Diablo-Gameplay trotzdem immer noch auf dem PC zuhause. Als ich mich mit dem eisernen Handschuh-Icon zum ersten Mal durch Tristram geklickt habe, ist das Action-Rollenspiel irgendwie mit dem PC verschmolzen.

Aus diesem Grund wird der „Reaper of Souls“ auch auf dem PC angegangen. Ich habe den neuen Akt auch bereits gespielt und kann sagen, dass sich die erste Erweiterung auf dem Niveau des Hauptspiels befindet. Und das war trotz Server-Debakel und In-Game Shop ein grandioses Erlebnis, das mich unzählige Spielstunden lang fesselte. Dass sich Blizzard mit „Reaper of Souls“ vor allem an die Hardcore-Spieler wendet und in Sachen Schwierigkeitsgrad noch einmal eine dicke Schippe drauflegt, passt mir dabei auch sehr gut in den Kram. Ich freue mich auf diesen harten Brocken. „Diablo 3: Reaper of Souls“ wird am PC gezockt!

  • Die Anderen: Divinity: Original Sin, Child of Light, South Park: The Stick of Truth, Dead State, Might & Magic X: Legacy, Grim Dawn, The Banner Saga, Liege, Age of Wonders 3, Dragon Fin Soup
  • Vorbestellen:  downloaden *

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

* Werbung