Guild Wars 2: Bald auch mit Egoperspektive

Annika Schumann

Ihr seid passionierte Guild Wars 2-Spieler und würdet es gerne mal aus einer anderen Perspektive erleben? Das wird bald kein Problem sein, da ArenaNet neue Features geplant hat.

Das Online-Rollenspiel Guild Wars 2 erhält neue Features. Ab dem 10. März 2015 erhaltet ihr mit dem geplanten Patch neue Kameraperspektiven für das Fantasy-Spiel spendiert.

Nach dem Update ist es euch dann möglich, die fantastische Welt aus der Egoperspektive zu erleben. Ebenso werden weitere Möglichkeiten auf euch warten, darunter horizontale und vertikale Slider des Kamerawinkels. So könnt ihr Guild Wars 2 auf völlig neue Art und Weise spielen und erleben. Ab heute um 21 Uhr deutscher Zeit werdet ihr auf dem Twitch-Kanal einen Live-Stream sehen können, bei dem ihr erste Eindrücke der neuen Perspektiven erhaltet. Den Stream findet ihr hier.

Guild Wars 2: Anniversary-Trailer.

Quelle: Gamespot

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung