Die Beta-Testphase zu ArenaNets MMORPG-Hit Guild Wars 2 hat endlich ein Ende gefunden. Am 28. August war der offizielle Release von Guild Wars 2 und seither stürzen sich Charr, Asura, Norn, Sylvari und Menschen auf die drohenden Schrecken, die über Tyria hereinbrechen wollen.

Ihr seid hier, um einen Guild Wars 2 Beta Key abzustauben? Dann kommt ihr zu spät. Mit dem Release von Guild Wars 2 endete auch die Testphase des Spiels und nur noch anerkannte Recken Tyrias tummeln sich auf den Schlachtfeldern. Aber warum eigentlich nicht anschließen und jetzt noch den Download von Guild Wars 2 durchziehen?

Guild Wars 2 Beta: Schön ist's gewesen

Mit der Beta von Guild Wars 2 wollten die Entwickler ArenaNet in Erfahrung bringen, wie die Spieler, darunter ebenso Veteranen Tyrias wie Neulinge im Guild Wars Universum, die neuen Spielmechaniken, die Änderungen am Klassensystem und die Erweiterung der bekannten Spielwelt aufnehmen würden. Darüber hinaus wurde natürlich auch nach Fehlern und Bugs gesucht, die noch ausgemerzt werden mussten.

Die Betaphase von Guild Wars 2 zeigte die ersten Veränderungen des Rollenspiel-Hits

Im Gegensatz zu den anderen MMORPGs auf dem Markt, so zum Beispiel World of Warcraft, bedient sich Guild Wars 2 eines dynamischen Event-basierten Quest-Systems, das es Spielern ermöglicht, bei ihren Reisen durch die offene Welt von Tyria auf zufällige Begegnungen Einfluss zu nehmen. Diese können sich von einfachen Überfällen oder Treffen mit NPCs bis zu riesigen Bossgegnern erstrecken, die nur mit mehreren Spielern gleichzeitig bezwungen werden können.

Guild Wars 2 Beta-Phase ist abgeschlossen

Der Abschluss der Beta-Phase von Guild Wars 2 läutet die Startglocken für den Kampf gegen das Böse in Tyria. Denn nur nach erfolgreichem Beenden konnte das Spiel auch den Gold-Status erreichen, der es für Ladentheke und Online-Download verfügbar machte.

Wenn ihr nun auch Lust bekommen habt, Guild Wars 2 kostenlos zu spielen, dann müsst ihr nach wie vor die einmalige Investition der Vollversion tätigen. Das Spielen an sich ist kosten- und gebührenfrei und auch spielinterne Items müssen nicht für Echtgeld gekauft werden.

Mehr Infos zu Guild Wars 2 findet ihr hier:
Guild Wars 2 Systemanforderungen

 

Guild Wars 2

Facts 
Guild Wars 2

Das ultimative Skyrim-Quiz: Wie gut kennst du The Elder Scrolls 5: Skyrim wirklich?