Guild Wars 2 Klassen - Alle Professionen im Überblick

Jonas Wekenborg

ArenaNets Guild Wars 2 schlägt voll ein. Am Erfolg ist aber nicht nur der Name an sich beteiligt, auch die neuen Klassen von Guild Wars 2 locken alte Spieler wieder aus ihren Löchern hervor. Wir haben eine Übersicht über die neuen und alten Klassen für euch bereit gestellt.

Die acht Klassen (plus dem neuen Widergänger) von Guild Wars 2 werden in drei archetypische Professionen unterteilt: Die Soldaten, die Abenteurer und die Scholaren.

Während sich die Soldatenklasse lange Zeit nur aus dem Krieger und dem Wächter zusammengesetzt hat, hatten die Abenteurer und die Scholaren jeweils drei Klassen seit dem Release von Guild Wars 2. Mit dem Widergänger der neuen Erweiterung Heart of Thornes kommt nun allerdings noch eine neunte Klasse hinzu, die das Ungleichgewicht der drei Archetypen ausbügeln soll.

Bilderstrecke starten(12 Bilder)
Dumm gelaufen – Spieler, die beim Cheaten erwischt wurden

Lest in unserem Special die wichtigsten Eckdaten über die verschiedenen Klassen und stürzt euch dann in die Schlacht um Tyria.

Die Soldaten-Klasse Krieger Wächter Widergänger
Die Abenteurer-Klasse Dieb Waldläufer Ingenieur
Die Scholaren-Klasse Elementarmagier Mesmer Totenbeschwörer

 

Guild Wars 2 Klassen: Der Krieger

Die Krieger sind die stärkste Nahkampf-Klasse in Guild Wars 2 und haben Zugriff auf das gesamte Meele-Waffenarsenal. Ob ihr lieber mit zwei Einhandwaffen, einer schweren Zweihandwaffe oder mit Waffe und Schild in den Kampf zieht ist euch überlassen und verlagert lediglich die Ausrichtung der Talente. Im Schadensausteilen wird euch so schnell niemand etwas vormachen.

Rüstung

  • Schwere Rüstung

Waffen

  • gw2_krieger
    Axt (Haupt- und Nebenhand)
  • Keule (Haupt- und Nebenhand)
  • Schwert (Haupt- und Nebenhand)
  • Schild
  • Fokus
  • Zweihänder
  • Streithammer
  • Langbogen
  • Gewehr
  • Harpune
  • Speer

Adrenalin

Der Adrenalinspiegel  des kampferprobten Kriegers steigt mit jedem Schlag und erlaubt es ihm so, mächtige Angriffe auszuführen. Je mehr Adrenalin ihr speichert, desto verheerender die Attacken.

Fertigkeiten

Durch das harte Training an allerlei Waffen stehen dem Krieger etliche einzigartige Fähigkeiten auf dem Schlachtfeld offen.

  • Haltungen: Diese Ausrichtungen erlauben es Kriegern, vorübergehend enorme Boni auf Schaden, Adrenalinregeneration oder Schutz zu erlangen.
  • Banner: Tragt ein motivierendes Banner vor euch her oder rammt es in den Boden, um an der Schlacht teilzunehmen. Banner von Kriegern gewähren allen in Reichweite befindlichen Begleitern besondere Boni.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung