Guild Wars 2 Release - Wann kommt die Fortsetzung raus

Jonas Wekenborg

Der Download Guild Wars 2 ist die heiß ersehnte Fortsetzung des MMORPG-Klassikers Guild Wars. Nach Jahren des Wartens kommt nun endlich eine brandneue Welt mit neuen Gegnern, alten Bekannten und vielen Gefahren. Seid ihr bereit, euch der drohenden Finsternis entgegenzustellen?

Der Guild Wars 2 Release steht vor der Tür: Am 28. August 2012 kommt das MMORPG endlich auf den Markt und es heißt erneut, Helden suchen, Allianzen und Gildenzusammenschlüsse schmieden und gegen einen gemeinsamen Feind ziehen.

Guild Wars 2 - Vom Release zum echten Helden

Dabei hat sich seit Guild Wars bis zum Guild Wars 2 Release einiges getan: Anstatt nur mit der Rasse der Menschen gegen allerlei Fabelgetier und Monster in den Kampf zu ziehen, hat Guild Wars 2 Rassen, die es zuvor nur als NPCs zu bestaunen gab. Insgesamt tummeln sich fünf verschiedene Völker auf den Schlachtfeldern, die unterschiedlicher kaum sein könnten. Neben den Menschen stürzen sich nämlich noch die Norn, die Asura, die katzenhaften Charr und die Sylvari ins Gefecht.

Ja, es ist draußen: Guild Wars 2 Release

Dabei hat sich bei den Guild Wars 2 Klassen ebenfalls einiges verändert, hier sind neben den bekannten Klassen des Elementarmagiers, Waldläufers, Totenbeschwörers, Kriegers und Mesmers der Ingenieur, der Wächter und der Dieb hinzugekommen.

Guild Wars 2 Release steht vor der Tür

Besonders viel Wert legt ArenaNet auf die persönliche Geschichte des Charakters, die Spieler seit dem Release von Guild Wars 2 verfolgen können. Dieser rote Faden zieht sich durch das gesamte Spiel und führt euch an vorher unerschlossene Orte in der Welt von Guild Wars 2.

Im Gegensatz zu den meisten Konkurrenten in dem Spielesektor der MMORPGs verfügt Guild Wars 2 über ein eventbasiertes und überaus dynamisches Eventsystem. So kann der Spieler auf seiner Reise durch die riesige Spielwelt immer wieder auf zufällige Ereignisse stoßen, in die er eingreifen kann und so die Geschichte ein Stück weit beeinflussen kann. Dies können kleine Zwischenfälle sein, reicht aber auch bis zu gigantischen Bossgegnern, die nur von mehreren Spielern gleichzeitig getötet werden können.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung