Ultimate Guitar: Tabs, Chords und App kostenlos für Gitarre herunterladen

Selim Baykara

Ultimate Guitar ist die erste Anlaufstelle für Möchtegern-Rockstars, Hobby-Gitarristen und alle denen Guitar Hero nicht genug ist: Auf der Seite findet ihr ein umfangreiches Archiv mit Tausenden von Tabulaturen (Tabs) und Chord-Diagrammen für eure Lieblings-Songs aus allen Genres. Dazu gibt es nützliche Übungen, um eure Finger fit zu halten, eine Community, in der ihr Fragen stellen könnt sowie die kostenlose Ultimate-Guitar-App.

Ultimate Guitar Screenshot

Zum Ultimate Guitar-Archiv *

Gitarristen und angehende Rockstars haben es heute wesentlich leichter, wenn sie die Lieder von bekannten Vorbildern nachspielen wollen. Während sich Gitarren-Helden wie Jimmy Page (Led Zeppelin) Keith Richards (Rolling Stones) oder Eric Clapton ihre ersten Licks und Riffs durch mühsames Nachhören aus dem Radio oder von alten Schallplatten draufschafften, steht dem Nachwuchs-Gitarren-Gott heute ein großes Repertoire an Noten und Tabulaturen offen, mit dem er  direkt in die Saiten greifen kann. Ganz vorne mit dabei ist hier die Webseite Ultimate Guitar.

Bilderstrecke starten
12 Bilder
11 Spiele, die sogar Noobs begeistern werden.

Ultimate Guitar: Tabs für Nothing Else Matters, Stairway to Heaven und Co.

Ultimate Guitar ist eine Sammlung von Gitarren-Tabulaturen (Tabs) für bekannte Lieder aus Rock, Pop, Flamenco, Blues und vielen anderen Genres. Auf der Seite werden eigenen Angaben zufolge Tabs und Chords für mehr als 800.000 Songs angeboten - darunter moderne Songs wie „Hey There Delilah“, Evergreens ala „Nothing Else Matter“ und natürlich auch unverwüstliche Rock-Klassiker wie „Stairway to Heaven“.

Die Navigation der Seite relativ ist einfach gehalten: Auf der Startseite findet ihr im oberen Bereich ein Suchfeld, in dem ihr den Namen des Liedes eingeben könnt, z.B. „Hotel California“ - alternativ könnt ihr auch anhand der Buchstaben von A bis Z navigieren und schauen welche Tabs und Akkorde auf Ultimate Guitar angeboten werden. Klickt auf Top 100 Tabs um zu einer Übersicht der beliebtesten Tabulaturen zu gelangen, rechts findet ihr außerdem das Feld Fresh Tabs, das euch zu den neuesten Einträgen führt.

 Video: Metallica - Nothing Else Matters

Guitar Tabs und Chords online finden

Habt ihr den Tab eurer Wahl gefunden, klickt ihr einfach auf den Song um euch die Tabulatur anzusehen. Bei bekannten Liedern wie „Hey Joe“ oder „Wish You Were Here“ gibt es meist mehrere Versionen - das liegt daran, dass die Tabs auf Ultimate Guitar keine „offiziellen“ Transkriptionen sind und auch nicht von den jeweiligen Künstlern stammen. Alle Inhalte auf der Seite sind stattdessen von Privat-Nutzern erstellt und auch nur für nichtkommerzielle Zwecke gedacht.

Bei vielen Liedern gibt es zudem meist verschiedene Versionen eines Songs, z.B. Stairway to Heaven in der Album-, der Live und der Doubleneck-Gitarren-Version. In einigen Fällen sind die Songs auch aufgesplittet, so dass ihr  etwa den Tab für das E-Gitarren-Solo getrennt neben dem Akkustik-Part findet.

Tabs lesen - so geht’s

Tabs sind eine spezielle Schrift um Musik (meist für Saiteninstrumente) zu notieren. Im Unterschrift zur Notenschrift müsst ihr keine speziellen Symbole erlernen: Jeder Saite der Gitarre (E,A,D,G,H,E) entspricht eine Linie der Tabulatur. Die zu greifenden Töne werden mit Zahlen beziffert - seht ihr z.B. eine 5 auf der A-Seite (zweite Linie von unten) heißt das, dass ihr diese Saite im 5. Bund spielen müsst. Das Lesen von Tabulaturen ist sehr leicht zu erlernen und daher gerade bei Gitarristen extrem beliebt. Heute werden Tabs meistens in der Rock- und Pop-Musik verwendet - tatsächlich sind Tabulaturen aber wesentlich älter als die traditionelle Notenschrift: Die ersten Tabs stammen aus der Renaissance und wurden für die Laute - ein Vorgängerinstrument der heutigen Gitarre - benutzt.

Schaut euch dazu auch das folgende Video an:

Ultimate Guitar: Tabs für Ukulele, Bass, Drums und mehr

Ultimate Guitar startete zwar eigentlich als reines Gitarren-Projekt - inzwischen findet ihr aber Tabs für andere Instrumente auf der Seite, z.B. für Ukulele oder Drums. Die Suche funktioniert hier ähnlich wie bei den Tabs für Gitarre - gebt einfach den Namen des betreffenden Songs ein und filtert dann nach dem jeweiligen Instrument, z.B. Bass. Die Schreibweise der Tabulatur unterscheidet sich von Instrument zu Instrument - bei der Ukulele sind z.B. in vielen Fällen nur Chord-Diagramme angegeben, während bei Drums die einzelnen Parts (Snare, Tom, Highhead etc.) mit eigenen Abkürzungen versehen sind.

Ultimate Guitar Artikelbild

 Ultimate Guitar App für Android und iOS herunterladen - leider nicht kostenlos

Falls ihr nicht immer mit dem Browser online gehen wollt, könnt ihr euch auch die Ultimate Guitar App auf euer Android-Smartphone oder iOS-Gerät herunterladen. Die App ist zwar leider nicht kostenlos, für 2,50 Euro erhaltet ihr aber zahlreiche nützliche Features, sowie die Möglichkeit Tabs zu speichern und auch offline auf eurem Mobil-Gerät anzusehen. Dazu gibt es es regelmäßige Updates und wie bei der Hauptseite einen stetigen Nachschub an Tabs für E-Gitarre, Akkorde und Guitar Pro Tabs.

Hier einige der Features der Ultimate Guitar App für Android und iOS:

  • Zugriff auf mehr als 200.000 interaktive Tabs mit echtem Playback-Sound
  • Abspielen von mehrere Instrumenten-Spuren
  • Präziser Tuner (Stimmgerät)
  • Eingebautes Metronom
  • Akkord-Bibliothek mit rund 2 Millionen Guitar Chords
  • Möglichkeit Akkorde Auszudrucken und weiterzuleiten
Ultimate Guitar: Gitarre Stimmen & Chords & Tabs
Die App konnte im App Store nicht gefunden werden.

Ultimate Guitar bietet neben Tabulaturen und Akkorden noch zahlreiche andere Dienstleistungen an, die Gitarristen das Leben erleichtern. Auf der Seite finden z.B. Gitarren-Anfänger Übungen in verschiedenen Stilrichtungen und Techniken. Daneben gibt es Reviews zu neuen Alben sowie Tests zu neuestem Gear wie Verstärkern, Amps und verschiedenen Gitarren-Modellen. Praktisch: Falls ihr über einen Google+ oder Facebook-Account verfügt, könnt ihr euch direkt bei Ultimate-Guitar-Login einloggen und euren Account personalisieren.

Eure Gitarre ist gerade „out of tune“? Lest bei uns auch, wie ihr die Gitarre stimmen könnt.

Bildquelle: Ultimate Guitar, Gabriele Maltinti

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

* Werbung