Mittlerweile könnte man denken, dass in Sachen Half-Life 3 nie wirklich etwas unternommen wurde. Doch laut neuer Informationen gab es bereits Prototypen des Spiels. Diese unterscheiden sich aber ganz klar von den ersten beiden Shootern und deren anderen Ablegern.

 

Half-Life 3

Facts 
Half-Life 3
We Want Half Life 3

Half-Life 3 ist mittlerweile zu einer unfertigen Legende der Spielebranche geworden. Hat noch irgendwer die Hoffnung, dass Valve das Spiel irgendwann veröffentlicht? Und selbst wenn, kann es dann den Erwartungen der Fans standhalten, die sich über all die Jahre aufgestaut hat? Vermutlich müsste Valve dann schon eine komplett andere Richtung einschlagen.

Warum alle auf Half-Life 3 warten

Und dies verrät auch Andrew Reiner, Executive-Editor von Game Informer, in einem Podcast. Er hat sich mit mehreren Mitarbeitern von Valve zum Thema Half-Life 3 in Verbindung gesetzt. In der Vergangenheit gab es immer wieder kleinere Teams aus vier oder fünf Leuten, die sich an einer Umsetzung der Idee versucht haben. Doch dies in ganz anderen Bereichen.

Bilderstrecke starten(15 Bilder)
Valves Steam Machines: Revolution oder Rohrkrepierer?

Die ganzen Projekte der kleinen Teams haben es nie wirklich zum Durchbruch geschafft. Sie sagten, dass es im Grund zwei größere Richtungen gab. Die erste war ein Echtzeitstrategiespiel für Half-Life 3 oder Episode Three. Je nachdem, wie sie es am Ende nennen würden. Die zweite beinhaltete Live-Action-Schauspieler. Es sollte eine neue Art von Adventure werden, das von echten Schauspielern dargeboten wird.

Quelle: Game Informer

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).