Half-Life 3: Warum alle drauf warten und die Saga so legendär ist

Sebastian Moitzheim 3

Obwohl es seit fast einer Dekade keine neue Veröffentlichung gab, fasziniert die Half-Life-Reihe viele Spieler bis heute. Für alle anderen - und diejenigen, die zeitig vor einer möglichen Ankündigung von Half-Life 3 ihre Erinnerung auffrischen wollen - haben wir die wichtigsten Informationen zu den bisherigen Half-Life-Spielen zusammengestellt. Hier erfahrt ihr alles zum Spiel, zur Story, den Figuren, und warum die Reihe überhaupt so einflussreich ist.

160318_HalfLifeSaga_TN_v2

Die letzte Veröffentlichung der Half-Life-Reihe, Half-Life 2: Episode Two, ist inzwischen neun Jahre her. Eine offizielle Ankündigung eines dritten Teils gab es nie. Trotzdem stürzen sich die Fans auf jedes noch so unfundierte, noch so nichtige Gerücht und sehen mit ungebrochenem Enthusiasmus Half-Life 3 entgegen - warum?

Wer die Half-Life-Games nie gespielt hat, kann schon etwas ratlos sein angesichts dieser andauernden Fan-Verehrung und dem latenten Hype über einen dritten Teil. Und vielleicht fühlt sich der ein oder andere auch etwas außen vor, wenn Gamer über Half-Life sprechen und man selbst so gar keine Ahnung hat, worum es eigentlich geht. Für alle, die mitreden oder ihre Erinnerung auffrischen wollen, präsentieren wir daher diese Übersicht über alles Wissenswerte zu Half-Life: Worum geht es in den Spielen? Wer sind die wichtigsten Personen, welche Begriffe muss man kennen? Und natürlich: Was macht die Spiele so beliebt und so einflussreich?

Half-Life 3 Quiz: Wie viel weißt du über die Gerüchte?

Inhaltsverzeichnis:

  1. Die Grundlagen: Was ist Half-Life und wer steckt dahinter?
  2. Die Story: Worum geht es in Half-Life?
  3. Die Story Reloaded: Worum geht es in Half-Life 2?
  4. Die Bedeutung von Half-Life: Warum sind die Spiele so einflussreich?
  5. Half-Life-Glossar: wichtige Begriffe, Personen und Orte

valve-logo

Bilderstrecke starten
13 Bilder
11 Videospiele, die unter keinen Umständen kritisiert werden dürfen.

1. Die Grundlagen: Was ist Half-Life und wer steckt dahinter?

Die Half-Life-Spiele sind Ego-Shooter und wurden von Valve entwickelt, unter der Leitung von Gabe Newell. Half-Life erschien 1998, der Nachfolger 2004. Für die Story ist Autor Marc Laidlaw verantwortlich, der Valve mittlerweile verlassen hat - was das für ein potentielles Half-Life 3 und seine Story bedeutet, ist nicht bekannt.

Beide Hauptspiele wurden gefeiert und zählen laut Kritikern wie Spielern zu den besten und wichtigsten Spielen aller Zeiten, was wohl der wichtigste Grund für die lange Halbwertszeit (haha) und die anhaltende Faszination vieler Gamer ist. Ein weiterer ist die Tatsache, dass vor allem Half-Life 1 Grundlage für viele Mods war, darunter mit Counter-Strike und Team Fortress die beiden vielleicht bekanntesten Mods aller Zeiten.

Neben den Hauptspielen Half-Life und Half-Life 2 gehören die Erweiterungen Opposite Force und Blue Shift (Half-Life), sowie Episode One, Episode Two (Half-Life 2) und die Tech-Demo Lost Coast zur Reihe. Die Portal-Spiele von Valve spielen im selben Universum, haben mit der Half-Life-Story allerdings nur am Rande zu tun und werden daher nicht in diesem Artikel behandelt.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

* Werbung