Im Laufe des Tages machte die Aussage eines 343 Industries-Entwicklers die Runde, Halo 5 Guardians könnte leicht auf den PC portiert werden. Das schürte Gerüchte, dass eine solche Version in Arbeit sein könnte. Alles Humbug!

 

Halo 5

Facts 
Halo 5

Microsoft hat seit der Trennung von Bungie und der Übergabe der Halo-Marke an 343 Industries schon einige Fehlerchen des Studios ausbügeln müssen. Die Master Chief-Collection startete mit diversen Fehlern, Halo 4 wird von manchen Fans als schlechtester Ableger der Serie bezeichnet und jetzt hat sich 343 Industries Franchise-Director Frank O'Connor zu einem möglichen PC-Port von Halo 5 Guardians geäußert. Laut ihm wäre es gar nicht so schwer, die Serie, die zugegeben bereits zwei Teile für den PC vorzuweisen hat, auf die Rechenknechte zurückzubringen. Die erwarteten Jubelstürme blieben allerdings aus und schnell wurde in diese Aussage zu viel hineininterpretiert. Dies führte folglich zu einigen erbosten Fans, die sich um Halo 5 Guardians Exklusivstatus und die Verkäufe der Xbox One sorgten. Das bekam auch Microsofts Marketing-Chef der Xbox-Sparte Aaaron Greenberg mit und reagierte prompt.

Keine PC-Version zu Halo 5 Guardians

Wie Greenberg via Twitter zu verstehen gab, wird Halo 5 Guardians auch weiterhin komplett exklusiv für die Xbox One erscheinen. Entsprechende Befürchtungen der Fans seien demnach schlicht nicht wahr. Befürchtungen, die nicht unbegründet waren, da Microsoft zuletzt den PC und die Xbox One (nicht zwingend zur Freude aller) immer näher zusammengebracht hat. Bekannte Xbox-Marken wie Fable und Gears of War oder ehemalige Exklusivtitel wie Ryse: Son of Rome wurden und werden bereits für Windows 10 und den PC entwickelt (Windows 10 wird meist als eigene Plattform geführt). Für Halo 5 Guardians wird dies aber nicht gelten, ebenso wenig für die Forza Motorsport-Marke.

Wenn ihr also Halo 5 Guardians oder alle anderen Halo-Ableger (abgesehen von den ersten beiden) spielen wollt, müsst ihr euch eine Xbox One zulegen. Erscheinen wird der Shooter am 27. Oktober, also schon in der kommenden Woche. PC-Spieler und Halo-Fans gehen aber nicht komplett leer aus. Auf der gamescom kündigte Microsoft Halo Wars 2 auch für Windows 10 an.

Halo 5 Launch Trailer

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.