Halo 5 Guardians: Finale Auflösung noch unklar, 60 FPS garantiert

Annika Schumann

Halo 5: Guardians ist eines der begehrtesten Spiele dieses Jahr und erscheint exklusiv für die Xbox One. Doch gänzlich fertig ist es noch nicht, weshalb die finale Auflösung offenbar bislang nicht feststeht.

Im Gespräch mit Chris Lee über die Kampagne und den Multiplayer wurde erklärt, dass beide Modi mit 60 FPS laufen werden. Auf die Frage, ob das Spiel mit 1080p daherkommt, äußerte sich Lee allerdings nicht ganz so konkret. Momentan würden sie das Spiel immer noch optimieren, weshalb die finale Auflösung noch nicht in Stein gemeißelt sei. In Zukunft solle es aber genauere Informationen geben.

Halo 5: Guardians erscheint exklusiv für die Xbox One am 27. Oktober 2015 und neben einer normalen Edition, wird es auch eine Collector’s Edition geben.

Halo 5 Guardians Spartan Locke.

Quelle: Gamingbolt

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung