Halo 5 – Guardians: Master Chief bleibt Protagonist des Spiels

Richard Nold

Vergangene erreichte uns der Hinweis, dass nicht der Master Chief, sondern Agent Locke als Protagonist im kommenden Halo 5: Guardians auftreten wird. Dieses Gerücht wurde nun dementiert.

Master Chief-Fans können wieder durchatmen: Nachdem uns letzte Woche die Meldung erreichte, dass Agent Locke als Hauptcharakter im kommenden Ego-Shooter „Halo 5: Guardians“ auftreten wird, sorgte Franchise Development Director Frank O’Connor nun für die erhoffte Klarstellung.

Im NeoGAF-Forum schrieb dieser, dass Agent Locke zwar ein wichtiger Charakter des Spiels sei, allerdings nicht den Master Chief als Hauptcharakter ablösen werde. 343 Industries hätte noch nicht die Absicht, den beliebten Charakter in den Ruhestand zu schicken.

Halo 5 E3-Trailer.

Quelle: NeoGAF

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung