Halo: Combat Evolved - Remake

Thomas Goik

Am 15. November 2001 erschien das erste „Halo“ auf der Xbox und brachte die Shooter-Revolution für Konsolen mit sich. Kein anderes FPS steuerte sich vorher so flüssig, sah so gut aus und wurde zu solch einem Kult – selbst das bis dahin hochgelobte „Goldeneye“ auf dem N64 konnte dem Masterchief nichts mehr entgegensetzen. Mit dem Halo: Combat Evolved – Remake oder auch „Halo 4“ will Microsoft diese Errungenschaft nun genau 15 Jahre nach dem Original feiern.

In „Halo: Combat Evolved“ schlüpften wir zum ersten Mal in die Rolle des Masterchiefs, einem außerordentlich fähigen Elite-Soldaten. Unsere Reise führte uns auf einen Ringplaneten – einem Halo – und wir mussten uns der Alien-Allianz – auch Covenant genannt – stellen. Damals setzte „Halo“ neue Maßstäbe: Nie zuvor spielte sich ein Shooter auf einer Konsole so problemlos. Auch war es „Halo“, welches einen regenerierenden Lebensbalken eingeführt hat. Grafisch begeisterte das Spiel mit seinem weitläufigen Landschaften und schicken Effekten.

Das Remake wird das erste „Halo“ nun in neuem Glanz erstrahlen lassen. Entwickelt wird es von Saber Interactive, dem Studio hinter „Timeshift“. Am 15. November 2011 soll es erscheinen, allerdings gibt es von Microsoft noch keine offizielle Bestätigung des Remakes.

Infos zu Themen der E3 findest du auf unserer E3-Page!

Weitere Themen

Alle Artikel zu Halo: Combat Evolved - Remake

  • Mega-Deal: Xbox One + Halo + FIFA 15 für unschlagbare 344€!

    Mega-Deal: Xbox One + Halo + FIFA 15 für unschlagbare 344€!

    Microsoft zieht nach: Nachdem gestern Sony seine PS4 inkl. GTA 5 im Bundle bei Amazon angeboten hat, gibt es jetzt einen neuen Top-Deal! Xbox One inkl. FIFA 15 und Halo: Masterchief Collection für unschlagbare 344 Euro! Achtung: Das Angebot gilt nur, solange der Vorrat reicht!
    Dominic Stetschnig 5
  • Die Tops und Flops der HD Remakes: Von charmant bis schamlos

    Die Tops und Flops der HD Remakes: Von charmant bis schamlos

    Ein HD Remake versucht den Charme und den Inhalt eines Spiels in ein neues Game – für die aktuelle Generation – zu portieren. Wenn die Entwickler selbst ihr Herzblut in ihre Arbeit gesteckt haben, dann spürt man das in den HD Remakes, wenn nicht, dann erhält man Schrott, der schamlos verkauft wird. Die besten und schlechtesten fünf HD Remakes haben wir für euch zusammengestellt.
    Martin Zier
  • Halo 2: PC Multiplayer-Server werden abgeschaltet

    Halo 2: PC Multiplayer-Server werden abgeschaltet

    Die Halo-Fans unter den PC-Nutzern werden demnächst wohl endgültig auf die Xbox 360 übersiedeln müssen. Microsoft wird nächsten Monat nämlich die Multiplayer-Server von Halo 2 abschalten.
    Maurice Urban 4
* gesponsorter Link