Halo-Spieler benutzen ihre alten Gamertags, um alte Halo-Freunde wiederzufinden

Franziska Behner

Hast du auch diesen einen Freund, den du damals in einem Online-Multiplayer-Spiel wie Halo kennengelernt, aber dann aus den Augen verloren hast? Du kannst dir sicher sein: du bist nicht allein!

Erst vor wenigen Tagen haben wir davon berichtet, dass Fans von Halo zur Zeit mehr als glücklich über die PC-Ankündigung des Shooters sind. Sie überhäufen die Entwickler mittlerweile mit Pizza. Sobald das Spiel auf den Markt kommt, werden sich neue und alte Spieler darin wiederfinden.

Doch wäre es nicht klasse, wenn du dabei sogar mit deiner alten Gruppe von damals zocken könntest? Wenn inzwischen kein privater Kontakt mehr besteht, ist eine gemeinsame Halo-Session mit dem alten Team nicht ganz so einfach – schließlich endeten die meisten Halo-Freundschaften mit dem Ende der Xbox 360-Ära. Um das gemeinsame Zocken trotzdem möglich zu machen, gibt es auf Reddit inzwischen einen extra Thread. In ihm wird vorgeschlagen, den Gamer-Tag von damals auch in der PC-Version zu verwenden. So könne man sich schneller finden.

Diese Shooter waren letztes Jahr der absolute Hit:

Bilderstrecke starten(12 Bilder)
E3 2018: In diesen 10 Shootern kannst du dich richtig austoben

Eine tolle Idee, wie wir finden! Sie wird in den Kommentaren von anderen Reddit-Nutzern ebenfalls gut aufgenommen. Ganz davon abgesehen, dass die meisten darunter zugeben, schon seit Jahren überall den gleichen Namen zu nutzen. Wie sieht es bei dir aus?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung