Seit Anfang 2016 sind Kartenpakete, die nicht Teil des Standard-Formats sind, nicht mehr in Hearthstone erhältlich. Das soll sich in den kommenden Wochen ändern.

 

Hearthstone: Heroes of Warcraft

Facts 
Hearthstone: Heroes of Warcraft
Hearthstone: Das Jahr des Mammuts

Februar 2016 war ein wichtiger Wendepunkt für Hearthstone: Die Einführung des Standard-Spielmodus sorgte dafür, dass nur noch Karten der aktuellen Sets im Ingame-Shop verfügbar waren. Wer ältere Karten für den Wild-Modus benötigte, war darauf angewiesen, diese aus dem Staub anderer Karten zu craften.

Glückssache oder Abzocke - Ist Hearthstone Pay2Win?

Für Freunde des Wild-Modus hat Blizzard gute Neuigkeiten. In den nächsten Wochen sollen alle alten Sets, die nicht mehr Teil des Standard-Spielmodus sind, wieder im Blizzard-Shop erhältlich sein.

Einen Haken gibt es dennoch: Die Kartenpakete werden ausschließlich im Blizzard-Shop, nicht aber Ingame verfügbar sein. Du kannst die alten Karten also nur gegen Echtgeld erwerben und nicht gegen Gold, das du dir durch Quests und Arenasiege verdient hast.