Hellblade: Senua's Sacrifice ist das kommende, sich schon lange in Entwicklung befindende kommende Spiel von Ninja Theory (Enslaved, DmC: Devil May Cry). Nun veröffentlicht das unabhängige Entwicklerstudio einen düsteren neuen Trailer. 

 

Hellblade: Senua's Sacrifice

Facts 
Hellblade: Senua's Sacrifice
Hellblade: Senua's Sacrifice | Hela Trailer | PS4 & PC

Hellblade: Senua's Sacrifice spielt in der Vikinger-Mythologie. In der Unterwelt Hel kämpft die traumatisierte Protagonistin Senua mit psychischen Problemen. Sie leidet an einer Psychose mit Halluzinationen, Wahnvorstellungen, Angstzuständen und Depressionen. Es gilt, sich ihren Dämonen zu stellen. Um diesen Ansatz als Gameplay-Element einbauen zu können, kollaborierten die Entwickler mit Neurowissenschaftlern und mit Menschen, die unter einer Psychose leiden.

Bestelle hier Hellblade: Senua's Sacrifice vor!

Im neuen Trailer zeigt Ninja Theory nunmehr, wie diese schwierigen Themen im Spiel vermittelt werden und was du erwarten kannst.

Hellblade: Senua's Sacrifice erscheint am 8. August für PlayStation 4.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.