Hellblade - Senua's Sacrifice: Neues Actionspiel erhält endlich Release-Termin

Sandro Kreitlow

Ninja Theory ist zurück! Mit Hellblade: Senua’s Sacrifice entwickeln die Macher hinter Enslaved und DMC: Devil May Cry seit einiger Zeit ein vielversprechendes Actionspiel, das nun endlich einen Releasetermin mit Preisen des Spiels erhält. 

Hellblade: Senua's Sacrifice | Ragnarok Trailer | PS4 & PC.

Hellblade: Senua’s Sacrifice erscheint am 8. August 2017 für PlayStation 4 und PC. Das neue Actionspiel von Ninja Theory wird 29,99 Euro kosten.

Der Preis ist trotz der aufwändigen Produktion inkl. Motion-Capturing-Aufnahmen so gering, da Ninja Theory als Studio aus nur 20 Entwicklern ein Spiel anbieten wollen, das zwar halb so lang ist wie AAA-Titel, aber kreativ vielfältige Erfahrungen bietet. Um den Preis gering halten zu können, erscheint das Spiel vorerst nur als Download. Wie Ninja Theory schreibt, hoffen die Entwickler, dass weitere folgen werden, um eine kreativere und vielfältige Spielwelt für Entwickler und Spieler zu gestalten.

Bestelle hier Hellblade: Senua's Sacrifice vor! *

Hellblade spielt in der Vikinger-Mythologie. In der Unterwelt Hel kämpft die traumatisierte Protagonistin Senua mit psychischen Problemen. Es gilt, sich ihren Dämonen zu stellen. Um diesen Ansatz als Gameplay-Element einbauen zu können, kollaborierten die Entwickler mit Neurowissenschaftlern und mit Menschen, die unter einer Psychose leiden.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung