Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

    Helldivers

    Christopher Bahner

    Ein bisschen wie Diablo 3 auf fremden Planeten könnt ihr euch Helldivers vorstellen. Im Twin-Stick-Shooter der Entwickler von Spielen wie Magicka seid ihr als Teil einer Eliteeinheit unterwegs, um die Super Earth vor Aliens zu beschützen, die euch mit allem entgegentreten, was sie zu bieten haben.

    Helldivers Trailer

    Helldivers: Super-Earth Ultimate Edition jetzt kaufen

    Helldivers: Intergalaktischer Krieg für 4 Spieler

    Als Teil einer Eliteeinheit der namensgebenden Helldivers seid ihr die Speerspitze der Menschheit im Kampf gegen Aliens und andere Bedrohungen gegen die Super Earth. Dabei legt das Action-RPG großen Wert auf Koop und Multiplayer für bis zu vier Spieler, um euch gemeinsam den Alienarmeen zu stellen.

    Im Spielverlauf steigt ihr nach und nach im Level auf (Maximal Level 50), schaltet neue Ausrüstung und Upgrades frei und werdet so immer mächtiger. Herzstück des Spiels ist die galaktische Kampagne. Das Spiel berechnet dabei die Fortschritte aller Spieler weltweit und registriert sie für die Kampagne. So gibt es etwa auch zufällige Alieninvasionen, bei denen ihr Städte der Menschheit verteidigen müsst. Solche Einsätze geben euch zusätzliche Erfahrungspunkte.

    Zu den zahlreichen Feinden gehören etwa die Space Bugs in verschiedenen Größen und Formen, die bionisch veränderten Separatisten der Cyborg Nation mit starken Rüstungen und Waffen sowie die mysteriösen Illuminati. Im Kampf gemeinsam mit anderen Spielern müsst ihr dabei auch auf Friendly Fire achten, denn dieses ist stets aktiviert.

    Release und Plattformen

    Helldivers ist bereits erschienen und spielbar auf dem PC, der PlayStation Vita, PlayStation 3 und PlayStation 4. Eine Veröffentlichung auf der Xbox ist derzeit nicht geplant. Helldivers ist zudem für PlayStation Plus-Mitglieder im Februar 2016 auf der PlayStation 4 ohne zusätzliche Kosten spielbar.

    Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

    Zu den Kommentaren

    Kommentare zu diesem Spiel