Heroes of the Storm: Tool für Global Play und Reporting vorgestellt

Gabriel Cacic

Blizzard Entertainment hat zwei neue Tools für das MOBA Heroes of the Storm vorgestellt. Eines davon für Reporting, das andere für Global Play.

Nachdem bereits eine World Championship für die BlizzCon 2015 angekündigt wurde, gibt es nun neue Infos zu Heroes of the Storm. In der offenen Beta wurde Global Play integriert, welches euch ermöglicht weltweit auf alle Spieleserver zuzugreifen. Dabei werden in jeder Region separate Profildaten angelegt.

„Deine Mudda ist voll dumm ey unso“

Solchen eloquenten (elo hahaha, ihr versteht) Aussagen wird Blizzard Entertainment nun einen Riegel vorschieben. Das Reporting Tool ermöglicht es euch, andere Spieler zu melden. Gründe hierfür können unter anderem Verstöße gegen Nutzungsbedingungen, fiese Beleidigungen oder nervige AFKler sein.

HotS Reporting

Alle Champions von Heroes of the Storm in der Übersicht

Unser Beta-Eindruck von Heroes of the Storm:

Heroes of the Storm: MOBA für Anfänger? Unser Beta-Eindruck!

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung