Heroes of the Storm: Diablo-Guide – So spielt sich der Höllenfürst!

Jürgen Stöffel

In Heroes of the Storm, Blizzards MOBA-Spiel, könnt ihr auch Diablo, den Endgegner der gleichnamigen Spieleserie, in die Schlacht führen. Wir zeigen euch, wie ihr Blizzards bekanntesten Bösewicht optimal spielt!

Diablo, Höllenfürst und Herr des Schreckens, ist einer der bekanntesten Endgegner, den ihr je in einem Blizzard-Spiel erleben durftet. Und wer den Oberteufel schon immer mal selbst spielen wollte, darf dies in Blizzards MOBA-Spiel Heroes of the Storm. Damit ihr den Teufel auch verteufelt gut ins Feld führt und euch nicht auf Teufel komm raus verausgaben müsst, zeigen wir euch hier den Diablo-Guide.

Heroes of the Storm Cinematic Trailer.

Heroes of the Storm: Diablo, der Tank-Teufel-Türsteher

Diablo ist vor allem eines: Dick! Damit kann der Höllenfürst optimal den Gegner blockieren und so optimal als Tank agieren. Denn wie soll der Feind eure Kameraden angreifen, wenn ein dicker roter Teufel im Weg steht? Außerdem hat der Herr des Schreckens auch verteufelt viele Lebenspunkte, so dass er nicht so schnell aus den Latschen kippt. Sollte er doch mal hopps gehen, ist er dank „Black Soulstone“ in fünf Sekunden wieder auf dem Schlachtfeld.

HeroesOfTheStorm_x64 2015-06-02 16-47-25-881
Diablo in all seiner Pracht! Wenn er nicht in der aktuellen Rotation zu finden ist, kostet er stolze 7.000 Gold oder 8,49 Euro.

Bedenkt aber auch, dass Diablo nicht unbedingt ein starker Kämpfer ist. Denn trotz seines martialischen Auftretens teilt er als Tank nur wenig Schaden aus, wenn ihr ihn nicht speziell ausbaut und damit zwangsläufig seine Tank-Eigenschaften reduziert. Außerdem ist der dicke Ober-Unhold nicht sehr behände und kann nur schwer aus Kämpfen entkommen. Geht also NIEMALS alleine los und schaut, dass euch ein Heiler oder genug andere Kämpfer begleiten.

Diablo in Stichpunkten:

Pro Contra
Großer Held Schlechter Einzelkämpfer
Viele Lebenspunkte Wenig Schadenspotential
Schnelle Lebensregeneration Kommt schwer aus einem Kampf heraus
Teamplayer Schlecht gegen Söldnerlager

 

Bilderstrecke starten
19 Bilder
Die besten PC-Spiele, die du kostenlos zocken kannst.

Du kommst nicht vorbei!

Sorgt dann dafür, dass einzelne Gegner an euch vorbei kommen und blockt dann den Fluchtweg. Euer Team zerfleischt das arme Opfer dann und euer Heiler schaut, dass ihr nicht das zeitliche segnet. Diablo ist also entgegen seiner Natur ein echter Teamplayer!

Heroes of the Storm: Diablo-Build – So levelt ihr den Höllenfürsten

Die folgenden Skills ergeben einen soliden Diablo-Build, mit dem ihr eure Feinde in Angst und Schrecken versetzt, weil sie von euch eingesperrt und euren Lakaien, ähm… Verbündeten zum Fraß vorgeworfen werden. Weitere Infos zu Diablo und seinen Skills im Detail findet ihr übrigens in unserem Diablo-Artikel und alle Grundlagen zu MOBA-Fachbegriffen unter dem angegebenen Link und hier findet ihr eine Tier-Liste aller Helden.

Teuflischer Tank-Build für Diablo

Level 1 Devil‘s Due Level 13 Siphon the Dead
Level 4 Demonic Strenght Level 16 Imposing Presence
Level 7 Soul Steal Level 20 Lord of Terror
Level 10 Apokalypse

Wie gut kennst du dich mit Heroes of the Storm aus?

Du bist großer Blizzard-Fan und spielst deshalb auch gerne Heroes of the Storm? Du glaubst, dass du der größte Kenner des MOBAs bist? Dann beweise dich jetzt in unserem Quiz zu Heroes of the Storm und teile das Ergebnis auf Facebook, Twitter & Co. um so allen zu zeigen, dass du der absolute Profi bist!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

  • Fortnite: Fortbyte #12 - Fundort auf der Karte (Season 9)

    Fortnite: Fortbyte #12 - Fundort auf der Karte (Season 9)

    Fortbyte #12 ist nur zugänglich, indem ihr das Spraymotiv „Nana Nana“ in einem geschmolzenen Tunnel verwendet. Für diesen Fortbyte in Fortnite Battle Royale benötig ihr ein bestimmtes Spraymotiv. Wie ihr es bekommt und den genauen Fundort von Fortbyte Nummer 12 zeigen wir euch im Folgenden.
    Christopher Bahner
  • Crash Team Racing - Nitro-Fueled: Alle Cheats für PS4, XB1 und Switch

    Crash Team Racing - Nitro-Fueled: Alle Cheats für PS4, XB1 und Switch

    In Crash Team Racing: Nitro-Fueled könnt ihr mit den entsprechenden Tastenkombinationen viele verschiedene Cheats aktivieren, die euch etwa unbegrenzten Boost bescheren oder geheime Charaktere freischalten. Wir geben euch eine Übersicht aller Cheats und erklären, wo ihr sie eingeben müsst.
    Christopher Bahner
* Werbung