Hex - Shards of Fate: Die PvE-Kampagne kommt!

Mike Koch

Virtuelle Trading Card Games, wie Hex: Shards of Fate und Hearthstone erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Bald bekommt Hex eine PvE-Kampagne im Spiel integriert. Wenn ihr das passende Video dazu sehen wollt, könnt ihr es in dieser News anschauen.

Hex - Erster Blick auf PvE Draft.

Schon in den 90igern wuchs die Begeisterung für Trading Card Game immens. Kinder liefen über die Schulplätze und tauschten Pokemon- oder Yugi-Oh-Karten und für die Größeren gab es Magic: The Gathering.

Mittlerweile erleben Trading Card Games ihren zweiten Sommer, wenn man so will. Vor allem Hearthstone von Blizzard hat sich in kürzester Zeit eine große Fanbase aufgebaut. Neben Hearthstone gibt es aber noch andere ähnliche Spiele, die ebenfalls sehr beliebt sind. Dazu gehört unter anderem Hex: Shards of Fate. Die Macher von GameForge haben nun ein Update für das Spiel entwickelt, das es in sich hat. Im bald erscheinenden PvE-Modus bekommt ihr die Chance, in einer schönen Kampagne gegen den Computer zu spielen und euer Können unter Beweis zu stellen.

Aber sind virtuelle Trading Card Games wirklich besser als die guten alten Spielkarten?

Schaut euch dieses Video noch an, um unsere Meinung dazu zu erfahren:

hex-83143.mp4.

Bist du auf der Suche nach einer guten Gaming-Maus?

LM20

Die Lioncast LM20 Gaming Maus mit 16.400 DPI Laser-Sensor, einer Reaktionszeit von 1ms und 12 Tasten gibt es auf Amazon für 44,95 €:

Hier LM20 kaufen!*

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung