Nachdem Square Enix das Attentäterspiel Hitman jüngst komplett auf Episoden umstellte, fehlten bislang noch Informationen zu den Kosten des Spiels. Genau diese liegen jetzt aber endlich vor.

 

Hitman

Facts 
Hitman
Hitman Beta Launch-Trailer

Im März kann endlich wieder gemeuchelt werden. Lange, nachdem der letzte Ableger der Meuchelserie erschien, wird der Hitman rund um die Welt neue Attentate ausführen. Allerdings werdet ihr nicht schon ab März um die Welt reisen. Wie jetzt schon einige Zeit bekannt ist, wird Hitman in zahlreichen Episoden erscheinen, während der Zeitraum zwischen den einzelnen Stückchen des Spiels mit Events gefüllt werden soll. Fast ein halbes Jahr wird vergehen, bevor ihr das komplette Spielerlebnis euer Eigen nennen könnt. Und das wiederum auch nur dann, wenn ihr euch alle Episoden kauft. Dass das Geld kostet, wird niemanden überraschen. Doch wie viel müsst ihr eigentlich ausgeben?

Hier geht es in die Welt der Attentate

Genau das hat Square Enix jetzt endlich bekannt gegeben. Insgesamt sind die Preise aber in einem Rahmen, an den ihr euch sicher längst gewöhnt habt. Nicht für Episodenspiele wie die Telltale-Serien, sondern DLC-Pakete. 15 Euro werden fällig, wollt ihr im März den Prolog und die erste Episode spielen, während alle weiteren Teile mit jeweils 9,99 Euro zu Buche schlagen (somit kosten die Episoden 2-6 einzeln 49,95 Euro, oder im Upgrade-Paket 49,99 Euro). Wollt ihr das Komplettpaket, solltet ihr es gleich kaufen, da Intro-Pack und das Upgrade-Paket zusammen sonst mehr als 5 Euro mehr kosten. Alle Pakete und Details zu den Events, mit denen Square Enix die Hitman-Spieler bei Laune halten will, entnehmt ihr der folgenden Auflistung.

Seht euch die Collector's Edition im Unboxing an!

Das sind die Hitman-Pakete

Das vollständige Hitman-Erlebnis – 59.99 Euro

  • Zugang zur Beta auf PlayStation 4 und PC
  • Zugang zu allen Episoden
  • Sechs PS4-exklusive Aufträge im The Sarajevo Six-Paket
  • Voller Zugriff auf den Auftragsmodus, Eskalationsmodus, Elusive Targets-Aufträge und alle Live-Inhalte
  • Requiem-Pack (Ingame Items aus Blood Money)
  • Ein Hitman-Wallpaper mit Agent 47

Intro-Pack – 14.99 Euro

  • Enthält den Prolog und die Paris-Episode
  • Zugang zur Beta
  • Zugriff auf den Auftragsmodus, Eskalationsmodus, Elusive Targets-Aufträge und alle Live-Inhalte zu Episode 1
  • Einen zusätzlichen PlayStation 4-exklusiven Auftrag aus The Sarajevo Six
  • Requiem-Pack
  • Hitman-Wallpaper mit Agent 47

Upgrade-Pack – 49.99 Euro

  • Zugang zu den Episoden 2-6
  • Zugriff auf die episodenspezifischen Inhalte des Auftragsmodus, Eskalationsmodus, den Elusive Targets-Aufträgen und deren Live-Inhalte
  • Fünf der PlayStation 4-exklusiven Aufträge aus The Sarajevo Six

Monatliche Episoden – 9.99 Euro

  • Erlebt monatlich einen neuen Sandbox-Schauplatz in Italien, Marokko, Thailand, den USA und Japan.
Bilderstrecke starten(15 Bilder)
13 Spiele, die es auch als Mobile-Games gibt

Das sind die Live-Inhalte zu Hitman

  • Start ab dem 11. März 2016
  • Wöchentliche Live-Events
  • Exklusive Aufträge die nur ein einziges Mal zu einem bestimmten
    Zeitraum auftauchen
  • Aufträge und Challenges entworfen vom IO-Interactive-Entwicklerteam
  • Monatliche Kür der besten Community-Aufträge
  • Neue Gegenstände, wie zum Beispiel Waffen und Verkleidungen

Hitman erscheint ab dem 11. März 2016 für Xbox One, PlayStation 4 und den PC. PlayStation 4-Spieler können vom 12. bis zum 15. Februar an der geschlossenen Beta für Vorbesteller teilnehmen. PC-Spieler erhalten das gleiche Privileg vom 19. bis zum 22. Februar. Wie jüngst bekannt wurde, sind physische Vorbesteller der später im Jahr erscheinenden Version von der Beta ausgenommen.

Sichert euch alle Exklusiv-Inhalte und Zugang zur Beta

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Marco Schabel
Marco Schabel, GIGA-Experte.

Ist der Artikel hilfreich?