Das Homefront-Handy gibt es auch in echt – und ihr könnt es gewinnen

Kristin Knillmann 2

Im kommenden Guerilla-Shooter Homefront: The Revolution spielt das Smartphone als Informationshub eine wichtige Rolle. Das Handy der fiktiven Firma APEX haben die Entwickler auch in echt nachempfinden lassen – und ihr könnt das limitierte Stück jetzt bei uns gewinnen.

Was steckt hinter dem Homefront-Handy?
Kein Video verpassen? Abonniere uns auf YouTube:

Update vom 26.05.2016: Der Gewinner steht fest: Herzlichen Glückwunsch an Chris N.! Du wurdest von uns per E-Mail über deinen Gewinn benachrichtigt.

Wer das Homefront-Handy besitzt, darf sich über eine echte Rarität freuen: Das Gerät, das auf den Namen APEX APhone gehört, läuft mit Android und ist auf insgesamt 100 Stück weltweit limiert. Das Besondere an diesem Handy ist vor allem das Branding im Stile des kommenden Guerilla-Shooters Homefront: The Revolution. Was genau hinter dieser Idee steckt und wofür ihr das Smartphone im Spiel braucht, sagen wir euch in unserem Video. Dort erhaltet ihr auch einen exklusiven Blick auf das Gerät: Android-Experte Frank Ritter von GIGA TECH und ich packen das APEX-Handy aus und zeigen euch, was es auf dem Kasten hat.

So könnt ihr das APEX-Handy gewinnen:

Damit ihr auch was davon habt, verlosen wir das gute Stück unter allen, die das Video angesehen haben. Damit ihr den Zusammenhang mit dem Spiel auch gut versteht, legen wir außerdem Homefront: The Revolution für eure Wunsch-Plattform, sowie ein T-Shirt zum Game drauf. Um eine Chance auf dieses Preispaket zu haben, müsst ihr die folgende Frage beantworten:

Mit welcher Spiele-Engine läuft Homefront: The Revolution?

Schickt eure Antwort, sowie eure Wunsch-Plattform für das Spiel und eure T-Shirt-Größe per Mail an homefront@giga.de. Dazu habt ihr bis zum 22. Mai 2016 um 23:59 Uhr Zeit; Mails, die später eingehen, nehmen nicht mehr am Gewinnspiel teil. In der Folgewoche wählen wir einen Gewinner oder eine Gewinnerin per Zufall aus, die wir in diesem Artikel bekanntgeben werden.

Mitarbeiter von Ströer Media Brands und GIGA dürfen nicht am Gewinnspiel teilnehmen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Im Folgenden seht ihr noch das Promo-Video der fiktiven Firma APEX, das wir auf dem Smartphone entdeckt haben. Darunter findet ihr zudem noch den neusten Story-Trailer zu Homefront: The Revolution, das bei uns am 20. Mai 2016 für PC, PS4 und Xbox One erscheint.

Bilderstrecke starten
11 Bilder
Die verstörendsten Dystopien in Videospielen.

Promo-Video APEX:

Apex: Our Past, Your Future - Promo-Video.

Story-Trailer zum neuen Homefront:

Homefront: The Revolution - Story-Trailer.

Stimm ab: Auf welches Spiel freust du dich 2016 am meisten? (Umfrage)

Das Jahr 2015 ist vorbei, doch auch 2016 hält wieder einige Kracher für Videospiel-Fans bereit. Wir haben dir die kommenden Highlights bereits vorgestellt, jetzt bist du dran: Auf welche Spiele kannst du einfach nicht mehr warten? Stimme jetzt ab für deine 5 Favoriten für das neue Jahr!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Video

Neue Artikel von GIGA GAMES

  • Auf Amazon gibt es jetzt Twitch-Merch – Wir trauen uns auf den GIGA-Laufsteg

    Auf Amazon gibt es jetzt Twitch-Merch – Wir trauen uns auf den GIGA-Laufsteg

    Amazon und Twitch gehören nicht erst seit gestern zusammen – schon seit einiger Zeit gibt es für Prime-Kunden kostenlose Spiele über Twitch. Neu hingegen ist das offizielle Twitch-Merch, das über Amazon erworben werden kann. Wir haben einige der Produkte ausprobiert – und uns damit auf den GIGA-Laufsteg getraut. 
    Lisa Fleischer
  • Fortnite: Fortbyte #41 - Fundort auf der Karte (Season 9)

    Fortnite: Fortbyte #41 - Fundort auf der Karte (Season 9)

    Fortbyte #41 ist nur zugänglich, indem ihr das Emoticon „Tomatenkopf“ in Durrr Burger einsetzt. Wie bekommt man dieses Emoticon und wo ist Durrr Burger in Fortnite Battle Royale? Wir beantworten euch diese Fragen und zeigen euch den genauen Fundort von Fortbyte Nummer 41 auf der Karte.
    Christopher Bahner
* Werbung