Allzu weit liegt der Release von Horizon: Zero Dawn nicht mehr entfernt. Neben einer neuen Information bezüglich Mikrotransaktionen veröffentlichte PlayStation Japan zwei neue Videos inklusive Gameplay in englischer Sprache.

 

Horizon: Zero Dawn

Facts 
Horizon: Zero Dawn
Horizon: Zero Dawn - Welt

PlayStation Japan hat gleich zwei neue Videos zu Horizon: Zero Dawn veröffentlicht, indem nicht nur Entwickler zu Wort kommen, sondern auch neue Gameplay-Szenen gezeigt werden. Im ersten Video, indem sich die Entwickler zur Spielwelt äußern, ist kurz eine Karte zu sehen. Ob es sich hierbei um die komplette Welt oder lediglich um ein einzelnes Gebiet handelt, steht noch nicht fest:

karte

Im zweiten Video, das einige Gameplay-Szenen zeigt, erfährst Du mehr zu den Maschinen und Kreaturen im Spiel, mit denen Hauptprotagonistin Aloy kämpft:

Horizon: Zero Dawn - Maschinen

Miktrotransaktionen in Videospielen sind seit jeher ein kontroverses Thema. Nachdem die Entwickler Guerrilla Games auf Twitter diesbezüglich direkt angeschrieben wurden, bestätigten sie, dass das Spiel keinerlei Mikrotransaktionen bieten wird:

 


Laut einem Bericht eines bekannten Insiders im NeoGAF Forum sei die Entwicklung von Horizon: Zero Dawn kurz vor der Fertigstellung. So heißt es, dass in der nächsten Woche der Goldstatus erreicht werden soll und damit das Spiel fertiggestellt sein wird. Eine offizielle Bestätigung von Sony gibt es dazu bisher nicht.

Horizon: Zero Dawn wird am 01. März 2017 exklusiv für die PlayStation 4 erscheinen.

Bestell Dir hier Horizon: Zero Dawn vor

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.