Hyrule Warriors

Jonas Wekenborg

Wenn Tecmo Koei und Nintendo mit ihren Franchises Dynasty Warriors und The Legend of Zelda aufeinandertreffen, dann kann nur eines rauskommen: Hyrule Warriors. Der Hack and Slash-Titel kommt noch in diesem Jahr in die deutschen Läden und wird für die Nintendo Wii U erhältlich sein.

Hyrule Warriors E3.

Die Timeline der Zelda-Abenteuer des grünen Jünglings Link ist eine verworrene und daher machen wir uns an dieser Stelle weniger die Mühe, Hyrule Wars darein einzuordnen. Stattdessen zählen wir euch lieber die Fakten zu Plot, Gameplay und Charakteren auf, die wir bislang erhalten haben.

Jetzt kaufen *

Hyrule Warriors: Krieg aus Leidenschaft

Hat es in der Vergangenheit weitaus mehr männliche Bösewichte in The Legend of Zelda gegeben, darf sich Link in Hyrule Warriors nunmehr einer Dame mit verdorbenem Charakter erwehren. Die Hexe Cia war einst die Patronin des Triforces, wurde allerdings von der dunklen Macht – die in Hyrule ja scheinbar allgegenwärtig ist – korrumpiert.

hyrule warriors_1

Das allein ist allerdings noch kein Grund für einen Krieg, denn Cia ist auch noch Hals über Kopf verschoßen in unseren agilen und wortkargen Helden Link, dessen wahre Liebe, Zelda, dabei aber im Wege steht und kurzerhand entführt wird.

Der neu inkarnierte Link muss sich daraufhin allerlei Gegnern entgegenstellen, die ihm Cia auf den Hals hetzt. Die sind in vertrauter Weise bereits aus vergangenen Spielen der Reihe bekannt.

Hyrule Warriors: Kein Kampfspiel, ein Kampf-Spiel

Wer bei der Ankündigung noch davon ausgegangen war, dass Hyrule Wars das Smash Bros. für The Legend of Zelda werden würde, ist mittlerweile eines Besseren belehrt worden. Wieder schlüpft ihr in die Rolle des jungen Hylianers Link und kämpft euch, ähnlich wie in Skyward Sword für die Wii, durch die Welt von Hyrule.

Dabei steht allerdings nicht der Rollenspiel-Aspekt der großen offenen Welt der Vorgänger im Vordergrund, sondern die 1-gegen-1000-Kämpfe, wie in Dynasty Warriors. Dabei hat Link allerhand Waffen zur Auswahl, die sich ebenfalls aus den vergangenen Spielen zusammenfassen lassen.

Allerdings finden Rollenspielelemente wie Charakter- und Waffenleveling nach wie vor Anwendung und auch Schatztruhen sind in der Welt verteilt, aus denen ihr neue Items gewinnen könnt.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Spiel

Weitere Themen

Alle Artikel zu Hyrule Warriors

  • Die 25 besten Wii U-Spiele aller Zeiten: Es war nicht alles schlecht!

    Die 25 besten Wii U-Spiele aller Zeiten: Es war nicht alles schlecht!

    Die Nintendo Wii U wird aufgrund des finanziellen Misserfolgs wohl für immer ein dunkles Kapitel in der Nintendo-Geschichte bilden, nichtsdestotrotz gab es aber wirklich gute Spiele auf der Konsole. Wir ziehen Bilanz und präsentieren euch die 25 besten Spiele aller Zeiten, die ihr auch heute noch gut auf der Wii U zocken könnt.
    Christopher Bahner
  • Hyrule Warriors Legends im Test: Die Schlachtplatte ist komplett

    Hyrule Warriors Legends im Test: Die Schlachtplatte ist komplett

    Auf der Wii U durften wir uns bereits mit Link und seinen Freunden in die Schlachten gegen schier endlose Horden von Gegnern stürzen. Jetzt wird das Abenteuer mit Hyrule Warriors Legends mobil und bekommt dafür ein paar Änderungen spendiert. Wir haben das Spiel getestet.
    Martin Eiser 3
  • Hyrule Warriors Legends: Release vorgezogen!

    Hyrule Warriors Legends: Release vorgezogen!

    Für gewöhnlich erreichen uns meistens nur Nachrichten darüber, dass der Release-Termin eines Spiels nach hinten verschoben wurde. Dies ist jedoch bei Hyrule Warriors Legends nicht der Fall! Nintendo hat via Twitter verkündet, dass ihr euch schon früher in die Schlachten stürzen könnt.
    Annika Schumann 1
  • The Legend of Zelda: Wird Linkle bald zum festen Charakter?

    The Legend of Zelda: Wird Linkle bald zum festen Charakter?

    Im Rahmen des letzten Nintendo Direct hat Nintendo zu Hyrule Warriors Legends ganz überraschend eine neue weibliche Form des The Legend of Zelda-Protagonisten Link vorgestellt: Linkle. Wird sie jetzt auch in der Hauptserie auftauchen?
    Marco Schabel 6
  • Hyrule Warriors Legends: Seht hier Toon Link in Aktion!

    Hyrule Warriors Legends: Seht hier Toon Link in Aktion!

    Hyrule Warriors Legends bringt euch das Zelda-Schnetzel-Abenteuer nächstes Jahr auf den Nintendo 3DS. Damit euch die Wartezeit nicht zu lang erscheint, gibt es jetzt einen neuen Trailer. Dieser präsentiert euch Toon Link.
    Annika Schumann
  • Hyrule Warriors Legends: Es gibt neue Informationen zum 3DS-Spiel

    Hyrule Warriors Legends: Es gibt neue Informationen zum 3DS-Spiel

    Wenn ihr den 3D-Effekt von Hyrule Warriors Legends auf einem Nintendo 3DS erleben wollt, werdet ihr das offenbar nicht können. Dieser wird nur auf dem New Nintendo 3DS möglich sein. Weitere Informationen zur Handheld-Version wurden ebenfalls bekannt gegeben.
    Annika Schumann 3
  • Die 5 besten Wii U-Spiele 2014, oder "Alle Exklusiv-Titel"

    Die 5 besten Wii U-Spiele 2014, oder "Alle Exklusiv-Titel"

    Ihr habt eine Wii U und wisst nicht was ihr damit anstellen sollt? Bevor ihr sie aus Verzweiflung zu einem Toaster umfunktioniert, solltet ihr euch lieber diesen Artikel anschauen. Hier stellen wir euch nämlich die besten – und auch einzigen Exklusiv-Titel des Jahres vor. Außerdem legen wir euch noch ganz bezaubernde eShop-Titel ans Herz, die ihr euch auf gar keinen Fall entgehen lassen dürft.
    Anne Wernicke 13
  • Hyrule Warriors Test: Keine Legende

    Hyrule Warriors Test: Keine Legende

    Hallo, geneigter Zelda-Fan! Du überlegst dir, „Hyrule Warriors“ für die Wii U zu holen und liest nun diesen Test, um zu erfahren, ob sich dieser Kauf lohnt? Schön. Du weißt aber, dass es sich hierbei nicht um einen klassischen Zelda-Titel handelt, oder? Hier gibt es keine Rätsel, keine Dungeons, keine große zusammenhängende Welt. Stattdessen ist „Hyrule Warriors“ ein Spin-Off und wird von Tecmo Koei entwickelt...
    Thomas Goik
* gesponsorter Link