Just Cause 3: Moritz Bleibtreu mischt die Insel ordentlich auf!

Annika Schumann

Vor kurzer Zeit wurde bereits bekannt gegeben, dass Gronkh eine Sprecherrolle bei Just Cause 3 erhalten hat. Nun ist auch klar, wer dem Helden Rico Rodriguez seine Stimme leiht. Dabei handelt es sich um keinen geringeren als Moritz Bleibtreu. Videomaterial und alle weiteren Informationen diesbezüglich haben wir für euch parat. Viel Spaß!

Moritz Bleibtreu als Action-Held in Just Cause 3.

Die fiktive Mittelmeerrepublik wird von einem fiesen General namens Di Ravello unterdrückt und es ist an Protagonist Rico Rodriguez, dem Diktator das Handwerk zu legen. Um den Charakter des Helden auch bestmöglich mit Leben zu erfüllen, braucht es eine beeindruckende Stimme; wie gut, dass Square Enix dafür den bekannten deutschen Schauspieler Moritz Bleibtreu verpflichten konnte! Wie genau die Arbeiten vonstatten gingen, könnt ihr oben im Video sehen.

Doch nicht nur Moritz Bleibtreu, sondern auch Let’s Player-Gronkh hat eine Sprechrolle bei Just Cause 3 übernommen. Die Figur, der er seine Stimme leiht, hört auf den Namen Heat und jener ist das Sprachrohr des skrupellosen Diktators Di Ravello von Medici. Lars Winkler, Marketing Director von Square Enix Deutschland, gab etwas überspitzt und mit einem Zwinkern an, dass Gronkh nahezu jeden Abend an der Tür gekratzt habe, um eine Rolle im Action-Kracher zu bekommen.

Just Cause 3 erscheint am 1. Dezember für PC, Xbox One und PlayStation 4. Neben einer normalen Variante könnt ihr auch eine Collector’s Edition erwerben. Wie diese aussieht, könnt ihr unter dem letzten Link erfahren.

Alle Informationen zur Companion App findet ihr hier!

Just_Cause_3_MoritzBleibtreu_1795_1445607203

Quelle: Pressemitteilung (Square Enix)

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung