Killzone – Shadow Fall: Drei neue Gratis-Maps erschienen

Richard Nold

Besitzer des PlayStation 4-Exklusivtitels Killzone: Shadow Fall dürfen sich über Nachschub für dem Multiplayer freuen. Entwickler Guerilla Games hat heute drei kostenlose Maps veröffentlicht.

Der Ego-Shooter „Killzone: Shadow Fall“ gehörte zu den ersten Spielen, die zusammen mit der PlayStation 4 erschienen sind. Und obwohl der Titel bereits einige Monate auf dem Buckel hat, wird das Spiel auch weiterhin gerne von den Fans gespielt. Dies liegt unter anderem daran, dass Guerilla Games in regelmäßigen Abständen neue Inhalte anbietet – so auch heute.

Insgesamt drei neue Mehrspieler-Karten können ab sofort kostenlos im PlayStation Store heruntergeladen werden. Bei „The Statue“ handelt es sich um eine Map für den kompetitiven Spielmodus, auf der Spieler spannende Schlachten austragen können. Darüber hinaus kommen mit „The ATAC Tower“ und „The Canal“ zwei neue Schauplätze für den kooperativen Spielmodus von „Killzone: Shadow Fall“ hinzu. Beide Maps setzen allerdings den Kauf des Intercept-DLCs voraus.

Killzone Shadow Fall Launch Trailer.

Quelle: PlayStation Blog

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung