Tetsuya Nomura hat sich nun zur Spielwelt von Kingdom Hearts 3 geäußert, nachdem auf der E3 neues Gameplay-Material gezeigt wurde.

 

Kingdom Hearts 3

Facts 
Kingdom Hearts 3

Im Gegensatz zu den Vorgängern soll die Welt von Kingdom Hearts 3 eine viel größere Dimension haben. Trotz dieser Tatsache sollen die Ladezeiten deutlich niedriger ausfallen, aber Fans sollten nicht damit rechnen, dass es unbedingt mit den großen bekannten Open-World-Titeln vergleichbar sein wird.

Eure Aktionen haben außerdem Einfluss auf die Umwelt, sodass das Gras zum Beispiel in Mitleidenschaft gezogen wird, wenn ihr einen Tornado-Zauber wirkt. Im Hinblick auf die Steuerung wird sich nicht viel ändern, allerdings überlegen die Entwickler noch, wie sie das Touchpad des DualShock 4 am besten einsetzen können.

Kingdom Hearts 3

Alle News zur E3 in der Übersicht

E3 2015: Alle Trailer in der Übersicht!

Quelle: Engadget

Annika Schumann
Annika Schumann, GIGA-Experte.

Ist der Artikel hilfreich?