GIANTS Software, die erfolgreichen Entwickler des Landwirtschaft-Simulators, haben erste Screenshots zum Landwirtschafts-Simulator 15 veröffentlicht und nehmen darüber hinaus Stellung zum unglaublichen Sprung in der technischen Ausführung.

Wie wir in unserem Feature-Wunsch-Special bereits in Erfahrung gebracht haben, wäre es dem Großteil an Landwirtschafts-Simulator-Spielern bereits ausreichend gewesen, wenn es einige Fahrzeuge und Geräte mehr gegeben hätte, die Fahrphysik ein wenig angepasst worden wäre und GIANTS eine Gangschaltung eingebaut hätte. Stattdessen kamen die Entwickler zur E3 2014 mit einer komplett neuen Engine und einem neuen Schwerpunkt um die Ecke.

An dieser Stelle findet ihr neben den ersten Screenshots zum Landwirtschafts-Simulator 15 auch gleich noch die Stellungnahmen, was es mit der neuen Engine und dem fortschrittlichen Renderer auf sich hat.

Bilderstrecke starten(38 Bilder)
Landwirtschafts-Simulator 2015: Fahrzeugliste und Markenübersicht

Landwirtschafts-Simulator 15 Screenshots

fs15-screenshot01_de
fs15-screenshot01_de
fs15-screenshot02_de
fs15-screenshot02_de
fs15-screenshot03_de
fs15-screenshot03_de
fs15-screenshot04_de
fs15-screenshot04_de

Landwirtschafts-Simulator 15: Die neue Engine

Landwirtschafts-Simulator 15 E3 2014-Teaser - GIGA.

Was wie ein Cinematic-Trailer anmutet, ist in Wahrheit ein gut in Szene gesetzter Render-Trailer, der sich Physically Based Rendering, kurz PBR, zunutze macht. Das findet ebenfalls in der CryEngine 3, der Unreal Engine 4 und der Unity Engine 5 Einsatz und wird Hobby-Agraren künftig beim Bearbeiten ihrer Felder zur Seite stehen.

Das PBR berechnet Lichteinwirkung auf unterschiedliche Texturen und Materialien auf Basis physischer Gesetze und wirkt so besonders realistisch und authentisch. Damit musste die alte PhysX-Bibliothek weichen.

Wie auf den Screenshots gut zu sehen, sind die angekündigten Reifenspuren und die Detailtiefe der Fahrzeuge hervorragend umgesetzt worden. Allein einige Texturen sind noch etwas niedrig und die Beleuchtung wirkt nach wie vor etwas statisch.

Quiz: Wie gut kennst du Animal Crossing?