Last Chaos

Jonas Wekenborg

Das kostenlose Free2Play-MMORPG Last Chaos perfektioniert den Kampf Gut gegen Böse spielerisch. In diesem Action-Rollenspiel müsst ihr euch für eine der beiden Seiten entscheiden und erbittert bis zum Ende kämpfen.

Last Chaos: Offizieller Trailer - GIGA.

Last Chaos

Der Kontinent Iris ist von Korruption, Verrat und fadenscheinige Bündnisse bedroht, die das Land in Chaos stürzen. Dieses Chaos wird das Ende der Welt bedeuten und am Ende wird nur eine Fraktion siegreich darauf hervorgehen. Während die Bürger von Iris sich nur dem Chaos ergeben können, habt ihr die Wahl, als Held, ja vielleicht sogar als zukünftiger Herrscher hervorzutun.

Wählt aus einer der neun einzigartigen Charakterklassen und spielt, je nachdem welche Profession euch am ehesten liegt, Krieger, Schurken oder Magieanwender auf einer der beiden verfeindeten Seiten.

Last Chaos: Betagt, aber noch nicht tot

Das MMORPG mag bereits seine Jahre auf dem Buckel haben, doch merkt man dies lediglich an der Grafik. Die Community ist nach wie vor bestrebt, ihre Fraktion, die Seite des Lichts oder die Seite der Finsternis zum Sieg über Iris zu führen. Ihr könnt euren Teil dazu beitragen und Teil von Last Chaos‘ Community sein.

Das Online-Rollenspiel mit dem dynamischen Kampfsystem ist komplett kostenlos spielbar, wenn es auch einige Optionen für Pay2Win-Spieler gibt, die sich mit Echtgeld unfaire Vorteile verschaffen wollen. Diese sind aber marginal und auf manchen Servern gar so unbeliebt, dass sich solche Spieler ohne Club wiederfinden.

Die Chaos-Clubs stellen nämlich eine exzellente Möglichkeit dar, bei der Erforschung von Karten oder beim Besiegen von Monstergegnern die begehrten Clubpunkte zu sammeln, die euch mit einzigartigen Titeln oder Gegenständen belohnen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Spiel

Weitere Themen

* gesponsorter Link