League of Legends: Dominion-Modus wird entfernt

Annika Schumann 1

Mehr als vier Jahre ist es her, dass der Dominion-Modus in League of Legends eingeführt wurde. Nun entfernt Riot Games diesen wieder aus dem beliebten Spiel.

Hier seht ihr einen Trailer zu League of Legends:

League of Legends - A New Dawn.

Ist EUW down? So kannst du den Serverstatus prüfen

Riot Games hat ein Statement zu den aktuellen Spielmodi von League of Legends veröffentlicht. Darin steht, dass nicht einmal 0,5 Prozent aller Spieler aktiv Dominion spielen – und sogar bei der geringen Zahl einige Bots dabei sind. Laut Riot Games funktionieren alternative Match-Typen nur über kurze Zeiträume und nicht als Standalone-Varianten. Dementsprechend hat sich das Unternehmen dazu entschlossen, diesen Modus schon seit längerer Zeit nicht mehr zu unterstützen und ihn samt der dazugehörigen Map Crystal Scar am 22. Februar 2016 aus dem Spiel zu entfernen.

Spieler, die bereits mehr als 100 gewonnene Matches vorweisen können, werden ein ganz besonderes und exklusives Summoner Icon erhalten. Dieses werdet ihr in den nächsten zwei Wochen geschenkt bekommen.

Die 75 besten League of Legends Wallpaper in der Übersicht!

league of legends

Quelle: IGN

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* gesponsorter Link