League of Legends: Neues Sicherheitssystem implementiert

Annika Schumann 3

Auch die League of Legends-Community war in der Vergangenheit bereits Opfer von Hackerangriffen geworden. Dadurch wurden persönliche Daten geklaut und Accounts gehackt. Damit dies nicht noch einmal geschieht, haben die Entwickler von Riot Games nun ein neues Verifizierungsprogramm eingerichtet.

Um die Sicherheitsvorkehrungen zu erhöhen, wurde nun ein neues E-Mail-Verifizierungsprogramm bei League of Legends implementiert. Dadurch ist es nicht mehr möglich Änderungen am Account vorzunehmen ohne, dass eine E-Mail bestätigt wird, die an die hinterlegte E-Mail-Adresse versendet wird.
Dieser Verifizierungs-Mechanismus muss allerdings zunächst in eurer Account-Verwaltung aktiviert werden, was ihr unbedingt tun solltet, um euer Konto besser zu schützen. Als Anreiz verteilt Riot Games an alle, die ihr Account diesbezüglich umstellen, einen 4-Siege-EP-Boost.

Die E-Mail-Verifizierung ist das erste Feature von vielen, die Riot Games zukünftig zur Sicherheit eures Accounts bei League of Legends einbauen wollen. Unter anderem ist auch ein SMS-Sicherheitssystem geplant.

Quelle: Riot Games

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung