League of Legends: Teemo bekommt wohl sein eigenes Spiel – und die Community ist gespalten

Lisa Fleischer

Ein Analyst legte gestern offen, dass League of Legends-Entwickler Riot Games offenbar an einem neuen Spiel arbeitet. Protagonist soll der LoL-Champion Teemo sein. Weil dieser nicht den besten Ruf hat, sind die Fans gespalten.

In diesem Video wird erklärt, wer Teemo ist und über welche Fähigkeiten er verfügt:

League of Legends – Das ist Teemo.

Das Spiel entdeckt hatte der Analyst Daniel Zhuge in einer Liste, in der Spiele aufgeführt werden, die für den Verkauf in China freigegeben wurden. Entwickelt wird es von Riot Games in Zusammenarbeit mit Tencent, einem der größten Publisher in China. Teemo’s Adventure soll der LoL-Ableger heißen, geplant ist eine Veröffentlichung für den PC.


Mehr Details zum Spiel gibt es zwar noch nicht, im Netz wird aber schon eifrig darüber spekuliert, worum sich das Spiel dreht – und ob es überhaupt eine gute Idee ist, Teemo ein eigenes Spiel zu widmen. Schließlich ist der Charakter vielen LoL-Spielern verhasst, gilt er doch als deutlich zu stark und klaut gerne den eigenen Mitspielern den ein oder anderen Kill, so PC Gamer.

Andererseits ist sein Design so niedlich, dass er perfekt für ein süße Standalone-Spiel geeignet ist. Reddit-Nutzer sind sich relativ sicher, dass es sich um ein Adventure handeln wird, findet sich das Genre doch schon im Namen des Spiels. Aus welcher Perspektive und mit welchen Gameplay-Optionen Teemos Abenteuer aber erzählt wird, ist sich die Community noch uneinig. So spekuliert Nutzer Fabrimuch, dass das Spiel wie so viele andere ein Story-getriebenes Puzzle-Spiel sein wird, das nur wenig Gameplay außerhalb dessen bietet.

League of Legends ist nicht das einzige gute MOBA – diese solltest du nicht verpasst haben:

Bilderstrecke starten
11 Bilder
Die besten MOBAs, die du auf jeden Fall gespielt haben solltest.

Bwob wiederum gibt zu bedenken, dass sich gleich mehreres hinter dem Begriff Adventure verbergen kann, vom Third-Person-Action-Spiel bis hin zu Adventures im Stil der klassischen Lucas Arts-Spiele ist alles möglich. Und andere spielen mit dem Namen und überlegen, an welches bekannte Spiel sich Teemo’s Adventure anlehnen könnte. Möglich wäre zum Beispiel Teemo’s Bizarre Adventure oder gar Teemo’s Bad Fur Day.

Inzwischen äußerte sich im selben Reddit-Thread ein Mitarbeiter von Riot. An dem Spiel wird zwar gearbeitet, Fans sollten sich aber nicht zu große Hoffnungen machen, dass Teemo’s Adventure „das nächste große Spiel von Riot Games“ sein wird.

Was denkst du: Was verbirgt sich hinter dem Titel Teemo’s Adventure? Und willst du ein Spiel mit dem niedlichen Charakter aus LoL überhaupt haben oder findest du den Charakter nicht so gut?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung