League of Legends bekommt seine eigene Smartphone-App und sie sieht anders aus als du denkst

Kristin Knillmann 4

Es ist das meistgespielte Spiel der Welt und bekannt für seine vielen kleinen verrückten Aktionen. Eine davon: Ab heute gibt es League of Legends, aka. LoL, auch für dein iOS- oder Android-Handy – allerdings nicht ganz so, wie du denkst. Und auch nicht für immer.

League of Legends bekommt seine eigene Smartphone-App und sie sieht anders aus als du denkst

Ein Action-RTS ohne Maus und Tastatur auf dem Smartphone spielen? Du bist zurecht skeptisch. Das ist natürlich totaler Quatsch* – zumindest für League of Legends. Dennoch hat Riot Games, der Entwickler von League of Legends, seinen Weg auf dein Handy gefunden. Wann auch immer das Studio neue Releases für sein Spiel ankündigt oder veröffentlicht, überlegt es sich dazu die ein oder andere witzige Aktion. Sei es das fantastische Musikvideo zum Release der Champions Jinx oder eben jetzt die neue LoL-App namens Blitzcrank’s Poro Roundup, die anlässlich des Release der neuen Arcade-Skins veröffentlicht wurde.

*Ausnahmen bestätigen die Regel: Vain Glory ist beispielsweise ein erfolgreiches Action-RTS mit Touch-Steuerung.

In diesem kleinen Spielchen im Pixel-Look lässt du deinen Held nicht mehr 5 vs. 5 in einen Arena-Kampf ziehen. Im Fokus stehen – dem Namen der App entsprechend – der gelbe Support-Roboter Blitzcrank und die kleinen, im LoL-Universum meist nur zu Deko-Zwecken eingesetzten Plüsch-Wesen namens Poro. Und weil Roboter ein Herz für Tiere Wesen haben, beschützt er die kleinen Dinger vor dem lila-farbenen Monster Baron Nashor, ein Ungeheuer, das bislang nur auf der League-of-Legends-Karte zwischen Top- und Mid-Lane sein Unwesen trieb.

BlitzcranksPoroRoundup

Bilderstrecke starten
11 Bilder
Dumm gelaufen – Spieler, die beim Cheaten erwischt wurden.

Das knuffige Mini-Game hat folgende Features:

  • 11 spielbare Stufen/Level
  • 4 spielbare LoL-Champs im 8Bit-Look
  • Freischaltbare Skins für diese Champions
  • 5 freischaltbare Super-Mega-Power-Up-Gegenstände
  • und das Wichtigste: niedliche Poros!!!

Blitzcrank’s Poro Roundup kannst du dir kostenlos für iOS und Android laden bis das Arcade-Event von League of Legends am 21. September zu Ende geht. Danach wird die App nicht mehr bei iTunes und Play Store erhältlich sein.

Blitzcrank’s Poro Roundup für iOS und Android laden:

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden.

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden.

8 Anfänger-Tipps für LoL

Wie gut kennst du League of Legends? (Quiz)

League of Legends, aka. LoL, gehört zu den meistgespielten Spielen der Welt. Zeig uns im Quiz, wie viel du über das beliebte MOBA, seine Helden und seine Geschichte weißt.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

  • Nacken-Wehwehchen? Augen-Aua? Fit bleiben beim Zocken – so geht's

    Nacken-Wehwehchen? Augen-Aua? Fit bleiben beim Zocken – so geht's

    Fit bleiben heißt nicht gleich einen Marathon laufen. Und fit bleiben heißt auch nicht immer, jeden Tag ins Fitnesstudio zu rennen; am besten noch nach dem Feierabend, wenn die Lust sowie im Keller angekommen ist. Klar, das hilft – aber du kannst auch spielend leicht derart fit bleiben, dass dir nach einer Gaming-Session weder Nacken noch Rücken wehtun. Wie? Komm her und ich erzähle es dir.
    Marina Hänsel
* Werbung