Week of Legends #3: Rekord-Preispool bei Dota 2 & Adventure-Time-MOBA

Kristin Knillmann 18

Crytek und - etwas ungewöhnlich - Cartoon Network springen auf den MOBA-Hypetrain auf und präsentieren ihre Spiele. Während Valve mit Dota 2 mehrere Millionen Dollar für das E-Sport-Event The International fremdfinanziert. Das und mehr in der heutigen Folge Week of Legends!

Week of Legends - Episode 3.
Kein Video verpassen? Abonniere uns auf YouTube:

Gewinner der letzten Folge:

In der letzten Folge haben wir ein All-Star-Paket inklusive Riot Blitzcrank verlost. Gewonnen hat b3rgm4tt. Herzlichen Glückwunsch!

 

Weiterführende Links:

(Leider wurde das Livestream-Video inzwischen bei Twitch gelöscht. Wir werden es in den kommenden Tagen bei GIGA Games hochladen.)

Adventure Time Battle Party

 

Wenn ihr noch mehr neue Formate sehen wollt, schaut doch mal bei meiner neuen Serie Independence Play oder Toms Vergessene Spiele rein!

 

Quellen:

MyMGNKane, League Highlights, Kilimanjro, WayStone Games, Dota2.onl, Dota Trade, LoL Esports, Skin Spotlights, Edward Monkton, sowie offizielles Material

Wie gut kennst du League of Legends? (Quiz)

League of Legends, aka. LoL, gehört zu den meistgespielten Spielen der Welt. Zeig uns im Quiz, wie viel du über das beliebte MOBA, seine Helden und seine Geschichte weißt.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Video

Neue Artikel von GIGA GAMES

  • Dead By Daylight: Ist Pennywise der nächste Killer?

    Dead By Daylight: Ist Pennywise der nächste Killer?

    ES ist ja kaum zu glauben: Gerade erst ist der Demogorgon von Stranger Things nach Dead By Daylight gekrabbelt, schon rätseln die Fans um den nächsten Killer im Spiel. Wobei! DBD-Entwickler Behaviour Interactive hat uns auch einen Ballon-großen Hinweis vor die Füße geworfen, den wir kaum ignorieren dürfen. Oder wollen. Bist du es, Pennywise?
    Marina Hänsel
  • Beim Fan-Projekt Jurassic Dream kommst du aus dem Staunen nicht mehr raus

    Beim Fan-Projekt Jurassic Dream kommst du aus dem Staunen nicht mehr raus

    Spiele sind viel Arbeit und erst recht, wenn diese im Alleingang gestemmt werden. Genau das machte Spieleentwickler Lifeless Tapir, der Jahre in sein Projekt Jurassic Dream investierte. Nun ist es dir möglich, ganz in Ruhe durch den Park zu spazieren, in dem Forscher Gott spielten und kläglich versagten.
    Jasmin Peukert
* Werbung