Left 4 Dead 3: Fortsetzung des Zombie-Abenteuers von Valve - Gerüchte und News

Martin Maciej

Mit den beiden Left 4 Dead-Spielen hat Valve ein überaus beliebtes Zombie-Spektakel im Angebot. Der erste Teil erschien bereits 2008, der Nachfolger Left 4 Dead 2 erschien ein Jahr später. Inzwischen haben beide Spiele einige Jahre auf dem virtuellen Buckel, da stellt sich die Frage nach einem Release von Left 4 Dead 3.

Genauso, wie bei Half-Life 3, hält sich Valve auch mit Informationen zu einem neuen, dritten Teil von Left 4 Dead zurück.

Zombie-Spiele, die jeder kennen sollte*

Left 4 Dead 3 und Source 2-Engine

Bilderstrecke starten(9 Bilder)
Spiele, die schon vor dem Release gehasst wurden

Mehr als Gerüchte und Mutmaßungen zu einem neuen Teil gibt es daher auch nicht. Bereits 2013 wurden Fotos geleaket, die im Rahmen des DOTA 2-Turniers „The International“ aufgetaucht sind. Hier sind Informationen zur „Valve Changelog History“ zu sehen, die interne Entwicklungsprozesse der Entwickler zeigen. Im Hinblick auf die Entwicklung der Source2-Engine erschien dort auch ein Eintrag zu „L4D3“.

Zombie Army Trilogy meets Left 4 Dead.

Erst Anfang 2015 wurde die Source 2-Engine innerhalb der Game Developers Conference auch offiziell von Valve angekündigt. Weitere Informationen über einen etwaigen Release von Left 4 Dead 3 gab es zu diesem Zeitpunkt allerdings nicht. Die Engine gilt als Basis für die Entwicklung von Spielen. Auf der ersten Source-Engine basieren etwa Half-Life 2, Portal oder Dota. Die Source 2-Engine soll unter anderem eine schnellere und verbesserte Optik sowie ein optimiertes Gameplay versprechen.

Left 4 Dead 3: Vielleicht zum Release von Steam Machine?

Anfang 2014 tauchte bei neogaf ein Powerpoint-Dokument auf, welches verschiedene Left 4 Dead 2-Karten in überarbeiteter Fassung zeigten. Auch hier blieb unklar, zu welchem Zweck diese Karten erstellt wurden, gerüchteweise soll es sich um Vorarbeiten für den dritten Teil von Left 4 Dead 3 handeln. Bleibt abzuwarten, ob Valve den Release der hauseigenen Konsole, der Steam Machine im Oktober 2015 pushen will und sich die Hausmarke „Left 4 Dead“ mit einem dritten Teil exklusiv für einen Release auf dem Valve-Gerät aufspart.

Um euch die Zeit zu verkürzen, bis es Neuigkeiten zu Left 4 Dead 3 gibt, könnt ihr Zombie Army Trilogy auspacken und mit den L4D-Charakteren auf Zombiejagd gehen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung