Left 4 Dead-Entwickler sind Back 4 Blood

Franziska Behner

Back 4 Blood wird das neuste Zombie-Koop-Game der kreativen Köpfe von Left 4 Dead heißen.

Irgendwas mit einer vier im Namen kommt dir bekannt vor? Dann denkst du sicher an Left 4 Dead, der Zombie-Koop-Shooter von Turtle Rock Studios. Mit Back 4 Blood wagen sie sich jetzt an ein neues Abenteuer gegen Untote.

Chris Ashton von Turtle Rock ist begeistert von dieser Möglichkeit. Zehn Jahre mehr Erfahrung und spannende Zombie-Ideen werden nun in die Entwicklung von Back 4 Blood einfließen. Als Publishing-Partner konnten sie sich Warner Bros. mit ins Boot holen.

So sieht Left 4 Dead aus.

Left 4 Dead 2 Trailer.

Screenshots gibt es bisher nicht, dafür die Information, dass es ein AAA-Titel werden soll, der für PC, Xbox One und PS4 entwickelt wird. Außerdem vergesse man die Next Gen dabei nicht. Battle Royale hingegen soll es laut dem FAQ nicht geben.

Left 4 Dead und Left 4 Dead 2 waren bereits äußerst erfolgreich. Wenn die Entwickler an ihren guten Ideen festhalten und sie in das Jahr 2019/2020 bringen, sollte einem erfolgreichen Zombie-Game nicht viel im Wege stehen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung