Lego Digital Designer

Ulli Kunz

Mit dem kostenlosen Lego Digital Designer lassen sich in Windeseile zahlreiche Lego-Modelle am Computer bauen, ohne dafür zahlreiche Lego-Kästen, Lego-Steine oder Platz auf dem Tisch oder auf dem Fußboden vorweisen zu müssen.

Nach der Installation des Lego Digital Designers bietet dir das Programm ein paar Tipps durch, um zu erfahren, wie du am besten mit dem Bau deiner virtuellen Kreation beginnen kannst. Du kannst alle Bausteine, die du verwenden möchtest, aus der Bausteinpalette in den Baubereich neben dein Lego-Modell ziehen und mit wenigen weiteren Klicks steht dein Modell auch schon fertig.

Der Lego Digital Designer ist intelligent genug, um zu wissen, wie die Teile zusammenpassen. Wenn also ein Teil nicht so passt, wie du es dir vorstellst, drehe das Modell und sieh dir an, wie die einzelnen Teile genau zusammengebaut sind.

Natürlich brauchst du beim Bauen mit dem Lego Digital Designer – wie bei allen anderen Computerprogrammen oder auch beim echten Lego-bauen – etwas Übung. Hast du es aber erst mal raus, kannst du nicht nur tolle Modelle bauen, sondern sie anschließend auch in einer Internet-Galerie ausstellen.

Das kostenlos zum Download bereitgestellte Freeware-Tool Lego Digital Designer steht sowohl für Windows-PCs als auch für Macs zur Verfügung.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Spiel

Weitere Themen

Alle Artikel zu Lego Digital Designer

  • LEGO stürzt Disney als mächtigste Marke der Welt

    LEGO stürzt Disney als mächtigste Marke der Welt

    Auch bei den großen Marken gibt es über die Jahre immer Veränderungen und Bewegungen. Und so wie inzwischen Google wieder wertvoller gilt als Apple, tut sich auch an anderer Stelle etwas: LEGO übertrumpft Disney als mächtigste Marke der Welt.
    Martin Eiser 2
* gesponsorter Link