Artikel zu Life Is Strange 2

  • Spiele sind politisch – auch wenn das Entwickler oft nicht wahrhaben wollen
    games

    Spiele sind politisch – auch wenn das Entwickler oft nicht wahrhaben wollen

    Wolfenstein 2: The New Colossus spielt in einer alternativen Realität, in der das nationalsozialistische Regime des Deutschlands der 1940er-Jahre den Krieg gewonnen hat und seitdem große Teile der Welt beherrscht. Laut Entwickler ist es trotzdem kein politisches Spiel. Doch können das Videospiele überhaupt sein – ein unpolitisches Medium?
    Lisa Fleischer 3
  • Life is Strange 2 in der Vorschau: So anders und doch so gleich
    games

    Life is Strange 2 in der Vorschau: So anders und doch so gleich

    Mit Life is Strange 2 liefert uns Entwickler Dontnod eine völlig neue Geschichte mit zwei frischen Protagonisten, einer eigenen Superkraft und einem anderen Setting als noch im ersten Teil. Trotzdem bleibt mehr gleich als du denkst.
    Lisa Fleischer
  • Deswegen ist Life is Strange besser als die Telltale-Spiele [Kommentar]
    games

    Deswegen ist Life is Strange besser als die Telltale-Spiele [Kommentar]

    Als Telltale Games nach diversen durchschnittlichen Titeln 2012 The Walking Dead veröffentlichte, revolutionierte das Entwicklerstudio Adventure-Games. Heute wirkt das Konzept überholt und repetitiv. 2015 zeigten die Entwickler von Dontnod Entertainment mit Life is Strange, wie viel Potenzial dieses Genre doch heute noch bietet.
    Sandro Kreitlow 1