Luigi's Mansion 2

Thomas Goik

Seit „Super Mario Bros.“ kämpft sich Luigi nun schon Seite an Seite mit seinem pummeligen Bruder durch das Mushroom Kingdom. Trotzdem steht stets Mario im Rampenlicht und wirft einen immer größer werdenden Schatten, in dem Luigi zu verschwinden droht. Bis er sich eines Tages - bewaffnet mit einer Taschenlampe und einem Staubsauger - in die drohende Finsternis wagt und die bösen Geister besiegt, die ihm seinen Ruhm verwehren.

Luigi’s Mansion 2- Comeback auf dem Nintendo 3DS

„Luigi’s Mansion“ hieß das damals, war ein Starttitel für Nintendos Gamecube und leider nicht sonderlich erfolgreich. Das Ghostbusters-ähnliche Spielerlebnis fand lediglich eine kleine Kultgemeinde, die sich nun endlich über einen Nachfolger der Geisterjagd freuen darf. „Luigi’s Mansion 2“ erscheint exklusiv für den Nintendo 3DS und will natürlich alles besser machen als der Vorgänger. Mehr Geisterhäuser soll es geben, mehr Abwechslung, mehr spielerische Tiefe und Herausforderung. Am grundlegenden Spielprinzip ändert sich hingegen nichts, noch immer muss Luigi spektrale Wesen einsaugen und allerlei Gegenstände sammeln.

Luigi’s Mansion 2- Geisterjagd im Multiplayer

Entwickelt wird Luigi’s Mansion 2 von Next Level Games, dem gleichen Studio, das für Nintendo auch schon das Remake zu „Punch Out!!“ und das Funsport-Spiel „Mario Strikers Charged“ entwickelt hat. „Luigi’s Mansion 2“ gilt als eines der frühen Software-Highlights für den Nintendo 3DS neben Titeln wie „Super Mario 3DS“, „Star Fox 64 3D“ und „Ocarina of Time 3D“. Das Spiel wird sämtliche Funktionen des 3DS nutzen - neben einem räumlichen Effekt soll also auch eine Art von Bewegungssteuerung integriert werden.

Zudem gibt es auch einen Multiplayer-Modus, in welchem ihr lokal & online mit bis zu vier Spielern gemeinsam auf Geisterjagd gehen könnt.

Luigi’s Mansion 2 Release

Erscheinen soll „Luigi’s Mansion 2“ im März 2013 für den Nintendo 3DS.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Spiel

Weitere Themen

Alle Artikel zu Luigi's Mansion 2

  • Das waren die Launch-Games für den GameCube

    Das waren die Launch-Games für den GameCube

    Es ist kaum zu glauben, dass der GameCube dieses Jahr seinen 15-jährigen Geburtstag in Europa feiert. Nintendos vierte Heimkonsole blieb zwar damals hinter den Verkaufserwartungen zurück, doch war sie bei Kritikern und Nintendo-Fans äußerst beliebt. Erinnerst du dich noch an die 20 europäischen Launchtitel? Wir kannten sie nämlich nicht mehr und waren teilweise ziemlich überrascht.
    Marcel-André Wuttig 1
  • So Badass können die Nintendo-Charaktere sein!

    So Badass können die Nintendo-Charaktere sein!

    Nintendo wird oft als Kinderkram verschrien, obwohl auch Erwachsene unheimlichen Spaß an diesen gut ausgearbeiteten Spielen haben. Das konnten wir nicht auf uns sitzen lassen und präsentieren euch hier die coolsten Badass-Mario-Charaktere schlechthin. Die sehen ganz schön finster aus…
    Mike Koch 1
  • Luigi's Mansion 2 Test - Fast auf Mario-Niveau

    Luigi's Mansion 2 Test - Fast auf Mario-Niveau

    Angst ist nun wahrlich das Letzte, was ihr in „Luigi’s Mansion 2“ empfinden werdet. Dafür werdet ihr aber eure wahre Freude an dem Schrecken haben, den der unfreiwillige Held Luigi in seinem zweiten Gruselabenteuer über sich ergehen lassen muss. Fünf unheimliche Villen gilt es zu besuchen, zahllose Gespenster aufzusaugen, Münzen und Scheine zu sammeln – und auch wenn Nintendos aberwitzige Nachtmahr nie wirklich großartig...
    Thomas Goik 9
  • Luigi's Mansion - Dark Moon: Erscheint im ersten Quartal 2013

    Luigi's Mansion - Dark Moon: Erscheint im ersten Quartal 2013

    Über zehn Jahre lang musste man auf einen Nachfolger von Luigi’s Mansion warten, jetzt nähert sich die Entwicklung des Sequels jedoch ihrem Ende zu. Nintendo gab nun einen ungefähren Release Termin von Luigi’s Mansion: Dark Moon bekannt.
    Maurice Urban 3
* Werbung