In Mad Max könnt ihr Auto-Upgrades in eure mächtige Karre einbauen und so zum ultimativen Road Warrior im post-apokalyptischen Ödland werden. Wir zeigen euch, welche Auto-Upgrades ihr in euer Magnum Opus in Avalanche Studios Open-World-Game einbauen könnt.

 
Mad Max
Facts 
Mad Max
mad-max-stronghold-trailer-65690.mp4

In Mad Max spielt ihr den namensgebenden Road Warrior Max, der vor allem dafür bekannt ist, mit einer dicken Karre durch das postapokalyptische Australische Ödland zu brettern und allerlei Banditen-Gesocks in den Arsch zu treten - zuletzt gesehen im Kinofilm Mad Max: Fury Road. Doch die Feinde fahren auch keine Dreiräder und wenn ihr den Banditen auf der Straße begegnen wollt, dann müssen Upgrades für euer Auto her!

Bilderstrecke starten(10 Bilder)
PS4: Das sind die 9 besten kostenlosen Themes für deine Konsole

Mad Max: Auto-Upgrades – Das Magnum Opus, ein Meisterwerk!

Da euch in Mad Max gleich zu Spielbeginn euer alter Wagen geklaut wird, muss Ersatz her. Ein Road Warrior braucht schließlich ein Fahrzeug, wenn er nicht zum Held der Fußwege werden will. Daher bastelt ihr euch mit Hilfe des durchgeknallten Mechanikers Chumbucket bald aus diversen Fahrzeugtypen ein neues Gefährt zusammen, welches Magnum Opus, zu Deutsch „das große Werk“, genannt wird.

Mad-Max-Auto02
Euer Magnum Opus könnt ihr sogar mit mächtigen Scharfschützen-Gewehren ausrüsten!

Zu Beginn kann das Magnum Opus aber nicht viel außer fahren. Doch zum Glück liegen überall Ersatzteile und neue Komponenten herum, mit denen Chumbucket das Magnum Opus weiter aufmotzt. Dabei solltet ihr aber stets bedenken, dass nicht jedes Upgrade immer Sinn ergibt. Denn selbst der dickste Motor bringt nicht viel, wenn das Magnum Opus mit Tonnenweise Panzerung überladen ist. Setzt also beim Upgrade Prioritäten!

Alle Auto-Upgrades auf einen Blick

Mad-Max-Auto04
Im Upgrade-Menü könnt ihr so ziemlich alles aufmotzen!
NameVorteilNachteil (wenn vorhanden)
KühlergrillEin dicker Kühlergrill erhöht den Rammschaden, den ihr anrichtet.Zusätzliches Gewicht, welches eure Geschwindigkeit und die Steuerung beeinflusst.
PanzerungIhr haltet mehr Schaden aus.Ihr werdet langsamer und das Auto lässt sich schlechter steuern.
MotorMehr PS bedeutet mehr Leistung und damit mehr Geschwindigkeit. Holt euch unbedingt bald den V8-Motor!Keiner
AuspuffKosmetisches Upgrade, macht eure Karre lauter!Keiner
ReifenBessere Reifen machen euer Fahrzeug wendiger, aber bedenkt, dass ihr entweder in Off-Road oder Straßenreifen investiert, die auf dem jeweils anderen Terrain wenig taugen.Auf dem falschen Terrain taugen die spezialisierten Reifen jeweils nicht viel.
FederungSehr wichtig für Off-Road-Fahrten.Keiner
BoosterEin zusätzlicher Geschwindigkeitsschub. Optimal um Feinde ins Nirwana zu rammen!Keiner
RadkappenRüstet eure Radkappen mit Klingen und Stacheln aus und zerfetzt eure Feinde im Vorbeifahren.Keiner
StachelnPackt ein paar zusätzliche Stacheln auf euer Auto, damit keine durchgeknallten Psychos draufspringen und Bomben legen!Keiner
Scharfschützen-GewehrMit dem eingebauten Scharfschützen-Gewehr könnt ihr Feinde aus der Distanz präzise ausschalten.Keiner
HarpuneMit der Harpune spießt ihr Feinde auf, Reißt Komponenten von feindlichen Fahrzeugen und öffnet die Tore von Festungen.Keiner
Spreng-HarpuneEine aufmontierte Sprengkapsel verwandelt die Harpune in eine Art Raketenwerfer.Keine
FlammenwerferSeitlich montierte Flammenwerfer rösten alles, was euch zu nahe kommt.Hoher Benzinverbrauch
Reparatur-GeschwindigkeitErhöht diesen Wert, damit Chumbucket das Auto schneller repariert, wenn ihr aussteigt.Keiner
ChassisKosmetisches Upgrade. Passt das Chassis des Wagens euren Wünschen an.Keiner
LackKosmetisches Upgrade. Malt das Magnum Opus an!Keiner
Motorhauben-OrnamenteKosmetisches Upgrade. Packt coole Verzierungen auf die Motorhaube!Keiner

Assassin's Creed: Besteht ihr das ultimative Experten-Quiz?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.