Mafia 3: Spielwelt ist größer als Fallout 4 und kleiner als Red Dead Redemption

Lukas Flad

Dass man in Mafia 3 eine große Umgebung erkunden kann, wird jeder festgestellt haben, der mal einen Blick auf die Karte des Spiels geworfen hat. Um die tatsächliche Größe anschaulicher zu machen, ist YouTuber TheyCallMeConor nun einmal vom nördlichsten zum südlichsten Punkt der Karte gelaufen. Sein Video zeigt, wie groß die Welt wirklich ist.

Mafia 3: Spielwelt ist größer als Fallout 4 und kleiner als Red Dead Redemption

Der YouTuber TheyCallMeConor zeigt in seiner „Across the Map“-Videoserie, wie lange es dauert, um in einem Videospiel vom nördlichsten zum südlichsten Punkt der Karte zu gelangen. Das fertige Video veröffentlicht er dann als Zeitraffer-Aufnahme.

Das hat er nun mit dem letzte Woche erschienenen Gangsterspiel Mafia 3 getan. Die Erkenntnis: Die Karte des Spiels ist größer als die von Fallout 3 und 4, aber auch etwas kleiner als die von Red Dead Redemption.

Praktisch an dem Zeitraffer-Video ist nicht nur, dass Du ein gutes Gefühl für die Kartengröße bekommst, sondern auch, dass Du einen kleinen Rundgang durch die Stadt New Bordeaux und ihre unterschiedlichen Viertel und Landschaften genießen kannst.

In Mafia 3 schlüpfst Du in die Rolle von Lincoln Clay, der sich der italienischen Mafia um Antagonist Sal Marcano entgegenstellt. Um aus dem Rachefeldzug erfolgreich hervorzugehen, steht Dir die Kooperation mit drei anderen Gangsterbossen offen. Mafia 3 ist für die Xbox One, die PlayStation 4 und Windows PC erschienen.

Unseren ersten Eindruck zu Mafia 3 liest du bereits jetzt auf GIGA.

Mafia 3 bei Amazonkaufen *

Quelle: VG247

Bilderstrecke starten
8 Bilder
Diese 7 PS4-Games machen deine Festplatte voll.

Mehr zu Mafia 3 bei GIGA:

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung