Mafia 3: Mein erster Eindruck des Gangster-Rachefeldzugs

Martin Eiser

Seit heute ist Mafia 3 erhältlich und Du kannst mit Lincoln Clay deine eigene Mafia-Organisation aufbauen. An dieser Stelle liefern wir bereits nach einigen Stunden des Anspielens einen ersten Eindruck mit Pro- und Kontrapunkten. Das soll Dir bei Deiner Entscheidung helfen, ob Du Mafia 3 kaufen willst oder das Spiel nichts für Dich ist.

Schau Dir den Launchtrailer von Mafia 3 an:

Mafia 3: Revenge – Launchtrailer.

Mafia 3 bietet neben der Geschichte von Lincoln Clay auch eine große, offene Welt. Um einen umfassenden Eindruck von einem solch großen Spiel geben zu können und keinen halbgaren Test abzuliefern, müssen wir viel Zeit investieren. Leider haben wir das Rezensionsmuster vom Publisher nicht früh genug erhalten, um das Durchspielen schon vor der heutigen Veröffentlichung des Titels schaffen zu können.

Tipps: 10 Dinge über Mafia 3, die wir gern vor Spielstart gewusst hätten

Unseren Test mit Wertung kannst Du am Anfang der kommenden der Woche auf GIGA lesen. Vorab habe ich bereits ein paar Dinge zusammengetragen, die mir beim Anzocken (bisher etwa 5 Stunden) positiv und negativ aufgefallen sind:

Bilderstrecke starten
8 Bilder
Diese 7 PS4-Games machen deine Festplatte voll.

Das hier macht Mafia 3 ganz gut:

  • Mafia 3 glänzt bei der Präsentation. Das Spiel sieht wunderschön aus und die Charaktere werden realistisch dargestellt. Grund dafür ist auch die großartige Mimik. Es gibt Szenen, in denen der Unterschied zu ein Film kaum spürbar ist. Das Spielgefühl ist wahrscheinlich ganz gut mit L.A. Noire vergleichbar.
  • Die Entwickler haben darauf verzichtet, bei der Sprache irgendwelche Abstriche zu machen. Die Dialoge wirken daher oft sehr roh und derb. Dies hilft aber nicht nur, die Zeit authentisch wiederzugeben, sondern macht die Charaktere insgesamt glaubwürdiger und die gesamte Erzählung damit besser.
  • Ein Teil der Handlung wird mithilfe von Interviews wiedergegeben. Eingestreut zwischen die von uns gespielten Szenen, die im Grunde allesamt Rückblenden sind, sprechen zentrale Figuren über Lincoln Clay und seinen Rachefeldzug. Zum Teil wird damit die Spannung erhöht, indem eine kommende Spielszene bereits angedeutet wird, ohne aber genau zu verraten, was passiert.
  • Spielerisch erwartet Dich eine Mischung aus Handlung, Action und Verfolgungsjagden. Es ist ein sehr actionbetonter Ansatz, der etwa dadurch deutlich wird, dass Gegner weggeschleudert werden können, wenn Du sie erschießt. Trotzdem wirkt Mafia 3 dabei nicht unnötig übertrieben. Die starke Brutalität im Vorgehen von Lincoln Clay wird beispielsweise damit erklärt, dass sich die Mafia verändert hat, und das war in der Zeit tatsächlich so.

Mafia III_20161006165357

Es gibt aber auch negative Punkte:

  • Mafia 3 hat zwar eine offene Welt, aber trotzdem hast Du nur begrenzten Einfluss auf die Handlung. Der Weg von Lincoln Clay scheint bereits vorherbestimmt und Du kannst lediglich diese Geschichte nacherleben und ausgestalten. Dennoch gibt es an einigen Stellen die Möglichkeit, selbst auch Entscheidungen zu treffen und Du kannst natürlich auch frei über Dein nächstes Ziel entscheiden.
  • Trotz Day-One-Patch gibt es noch einige Grafikfehler und Bugs. Auf der PS4 ist das Spiel sogar nach den ersten zehn Minuten bereits einmal abgestürzt – auch wenn es danach nur ein weiteres Mal einen solch schwerwiegenden Fehler gab. Mafia 3 ist auf jeden Fall sehr gut spielbar, aber diese Fehler stören dabei, richtig ins Spiel einzutauchen.
  • Die Künstliche Intelligenz (KI) in Mafia 3 ist sehr leicht zu durchschauen, und entsprechend kannst Du sie auch austricksen. Der einfachste Weg ist es, sich entweder vorbei zu schleichen oder aber zu verschanzen. Es ist möglich, Feinde durch ein Pfeifen anzulocken und dann mit nur einem Tastendruck auszuschalten. Hilfreich dafür ist auch, dass Gegner ständig laut kommentieren, was sie gerade tun – inklusive dem Nachladen der Waffe.
  • Trotzdem gibt es Stellen, an denen die KI über ein Wissen zu verfügen scheint, das sie nur übergreifend haben kann. Wenn mich ein Gegner bemerkt, sind alle anderen Gegner seltsamerweise ebenfalls über den Ort alarmiert und suchen ihn nacheinander auf, obwohl sie sich scheinbar nicht gegenseitig informieren.

Mafia 3 jetzt bestellen *

Unser ausgiebiger Test mit mehr Eindrücken zu Mafia 3 wird im Laufe der kommenden Woche veröffentlicht und hier verlinkt.

Mehr zu Mafia 3 bei GIGA:

Stimm ab: Auf welches Spiel freust du dich 2016 am meisten? (Umfrage)

Das Jahr 2015 ist vorbei, doch auch 2016 hält wieder einige Kracher für Videospiel-Fans bereit. Wir haben dir die kommenden Highlights bereits vorgestellt, jetzt bist du dran: Auf welche Spiele kannst du einfach nicht mehr warten? Stimme jetzt ab für deine 5 Favoriten für das neue Jahr!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA GAMES

* Werbung